Umsteigen

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

stiepo

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Einen schönen Guten Tag,
mein Name ist Stefan.
Ich fotografiere zurzeit noch Analog mit einer Nikon F-801 und habe vor mich auf Digital umzustellen.
Ich interessiere mich für eine D-200 oder D300 mit Nikor DX 18-200 VR und SB 600 oder SB 800.
Was würdet ihr an meiner stelle tun?
 
Anzeigen
M

michaiserlohn

Guest
Moin Stefan,

willkommen hier an Bord!

Zuschlagen!

Und zwar: D200 mit 18-70, 70-300 VR und SB 800..

Denn ab wann die D300 wirklich verfügbar ist,
ist bei Nikons Lieferzeitenpolitik nicht zu sagen.
 
Kommentar

mbreu

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Was immer Du tust behalte dein analoges Gehäuse.
Du wirst es noch brauchen.

Ach ja, herzlich Willkommen.
 
Kommentar

Amateurknipser

Sehr aktives Mitglied
Registriert
michaiserlohn schrieb:
Zuschlagen!

Und zwar: D200 mit 18-70, 70-300 VR und SB 800..


Genau das habe ich auch geplant nur mit dem SB 600 (den hab ich schon)

hoffe nur das die D200 auch anfang nächsten Jahres noch verfügbar sein wird,
denn dieses Jahr ist mein Budget leider schon verbraucht. :heul: :motz:
 
Kommentar
M

michaiserlohn

Guest
Da würd ich mir mal keine Sorgen machen-
selbst die D50 ist noch neu zu haben!
 
Kommentar

Fred_der_Einzige

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Registriert
Hallo Stefan!

Hab den selben weg hinter mir! Erst die Nikon F801. Tolle Kamera, aber es sollte digital werden. Drum dachte ich mir klein loslegen!
Drum gab es bei mir die D70s. Schöne Kamera. Aber als F801er will man mehr! Alles auch Zufuß! Sprich Programme warum?

Obendrein war kurz nach dem Kauf der D70s der 10,3 MPixel Chip auf den Markt gekommen. Und den Unterschied siehst Du!!!
Drum jetzt D200! Ob man den Unterschied zur D300 sieht? Keine Ahnung! Aber die D200 läßt schon nicht viele Wünsche offen!! Erst das 18-70mm dran. Dein 80-200 fügt sich sehr schön an. Die Frage wäre dann noch ein schönes Weitwinkel. Aber da kommen auch Vernünftige mit 2,8 Blende raus!
Entscheid Dich richtig!

Cheers
Stephan
 
Kommentar
W

Wolle

Guest
Moin,

michaiserlohn schrieb:
Denn ab wann die D300 wirklich verfügbar ist,
ist bei Nikons Lieferzeitenpolitik nicht zu sagen.

1000Töpfe behauptete in der letzten Zeitungsbeilage, sie ende November liefern zu können...
 
Kommentar

Zaphod

NF Mitglied
Registriert
michaiserlohn schrieb:
Moin Stefan,

willkommen hier an Bord!

Zuschlagen!

Und zwar: D200 mit 18-70, 70-300 VR und SB 800..

Denn ab wann die D300 wirklich verfügbar ist,
ist bei Nikons Lieferzeitenpolitik nicht zu sagen.


Hi Micha!

Ich wollte nur kurz nachfragen, da ich auch noch nach Objektiven schaue: Findest du das 18-200er Nikkor nicht so gut? Also ich überleg es mir zuzulegen, weil ich noch kein größeres Budget für Objektive angelegt habe und mich das Teil als "Immerdrauf" reizt. Habe aus einigen Richtungen gehört, dass die Leute mit dem 18-200er bessere Erfahrungen als mit dem 18-70er gemacht haben? Wollte mal hören, wie du/ihr darüber denkt.

Für große Brennweiten wollte ich mir dann den Spektivadapter evtl. zulegen, siehe anderes Thema... aber ich glaube es gibt hier nicht so viele Spektiv-Leute, die damit schon Erfahrung gesammelt haben, oder?


Viele Grüße,


Sven
 
Kommentar

UweFlammer

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
michaiserlohn schrieb:
Denn ab wann die D300 wirklich verfügbar ist,
ist bei Nikons Lieferzeitenpolitik nicht zu sagen.

Ich gehe mal davon aus, dass sie wie versprochen im November kommen wird. Denn erstens sind die Produktionskapazitäten diesmal da und müssen nicht erst - wie seinerzeit bei der D200 - aufgebaut werden, und zweitens wird Nikon diesmal das Weihnachtsgeschäft mitnehmen wollen.

Da wären wir schon beim ersten Tipp: kaufe im Januar, wenn das Weihnachtsgeschäft gelaufen ist. Dann gibt es vielleicht schon bessere Preise.

Mein zweiter Tipp: vergiß das teuere 18-200. Welche Optiken hast Du für Deine F-801? Rein technisch kannst Du sie alle an der D300 weiter nutzen.

SB-800 macht dann Sinn, wenn Du die Möglichkeit nutzen willst, mehrere Blitzgeräte drahtlos zu steuern. Ansonsten tut es auch das SB-600.

Grüßle
Uwe
 
Kommentar

Shutterhand

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Wolle schrieb:
1000Töpfe behauptete in der letzten Zeitungsbeilage, sie ende November liefern zu können...

Das muss ja nicht falsch sein. Die Frage ist nur, wieviele?

Geh' mal davon aus, dass '1000' Töpfe, wie jeder andere Händler, heute schon seine Zuteilungsquote bis zum Jahresende weiß....

Und - hallo - es macht ja auch Sinn. Warum sollte eine Produktionsplanung bei Kameras anders als bei Autos sein (wo die D 300 schon in etwa die Hälfte des neuen Kultautos FIAT 500 kostet).

Hans
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten