Tutorial zum "Woici" Effekt ?

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.
Anzeigen

Sir Freejack

Unterstützendes Mitglied
nachdem du schon ein FC-Bild verlinkt hast, kann ich dir gleich den passenden FC-Thread dazu empfehlen.

Wie kommt dieser Hammer Effekt zustande?

Hat viele Postings, einige Links, noch mehr Theorien. Gibt unter ähnlichen Threadtitel noch zwei Nachfolgediskussionen. (Suche nutzen)

Was in den Dreien nicht drin steht, wirst du auch schwer woanders finden.

Vielleicht ist aber noch einer hier, der passende Tutorials verfassen kann.
 
Kommentar

woici

Unterstützendes Mitglied
Goran Vidovic schrieb:
Hallo Gemeinde, (huhu Woici :D )
ich habe das halbe Netz abgesucht nach diesem Effekt den du in deinem Avatarbildchen hast, ohne Erfolg. Diese Entsättigte Kontrastreiche etwas...:confused:
WIE GEHT DAS? :eek:

büdde ich würde es sogerne WISSEN

Danke und ganz lieben Gruß :hallo:

PS: ein bsp. http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/3796/display/10374825

also so wie in dem verlinkten bild geht es schon mal gar nicht, denn das ist übelst bearbeitet... wahrscheinlich auch noch tone-gemapt... :)

meins habe ich nicht selbst bearbeitet, sondern der fotograf... :D
ist aber auch nicht wirklich schwierig....

ebene duplizieren, weiches licht, deckkraft reduzieren, details rausarbeiten, ebene wieder kopiert, s/w umwandlung, wieder verrechnet, wieder mit der deckkraft gearbeitet... ich denke mal, es dürften so etwa um die 20 ebenen im spiel gewesen sein...

aber es ist wie bei den meisten bildern so, dass man keine allgemeingültige bearbeitungsanleitung liefern kann... das ist immer abhängig vom bild... mal mehr, mal weniger, mal braucht es fast gar nichts....
ich kann da eigentlich nur immer wieder den gleichen tip geben: üben üben üben... einfach spielen.. mit den ebenen, mit den verrechnungsmodi, mit der deckkraft...
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
woici schrieb:
nein, wie man sieht, habe ich nur schwarze löcher... :)

Pass auf, dass Du da nicht reinfällst, sonst haben wir nichts mehr von Dir!
 
Kommentar

woici

Unterstützendes Mitglied
Kay schrieb:
Pass auf, dass Du da nicht reinfällst, sonst haben wir nichts mehr von Dir!

ich bleibe immer kurz vor dem ereignishorizont... :)
 
Kommentar

bk.968

Unterstützendes Mitglied
Was ist ein Ereignishorizont?

Etwas flapsig ausgedrückt, könnte man den Ereignishorizont als "Oberfläche" eines Schwarzen Loches beschreiben: Es handelt sich beim Ereignishorizont nämlich um die Grenze der Region, aus der ein außenstehender Beobachter keinerlei elektromagnetische Strahlung mehr wahrnehmen kann. Alles was innerhalb dieses Ereignishorizontes liegt, kann der Gravitationswirkung des Schwarzes Lochs nicht mehr entkommen. (ds/14. März 2000)


sorry,
ich bin vor 30 sekunden ausgestiegen. könnte ich den mittelteil noch einmal hören :fahne:
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
woici schrieb:
ich bleibe immer kurz vor dem ereignishorizont... :)

Typisch Fotograf:

Hecke ansehen,
Hecke ablichten,
Heckenschere liegen lassen ...
 
Kommentar

woici

Unterstützendes Mitglied
bk.968 schrieb:
sorry,
ich bin vor 30 sekunden ausgestiegen. könnte ich den mittelteil noch einmal hören :fahne:


tja, da siehste mal, welche eigendynamik threads entwickeln können... von der bildbearbeitung über schwarze löcher, bis zum ereignishorizont und dem schwarzschild-radius... fehlen nur noch heisenberg und einstein... :D
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
woici schrieb:
fehlen nur noch heisenberg...
Muß die Heisenbergsche Unschärferelation eigentlich unter besonderer Berücksichtigung des DX-Formats neu definiert werden oder kann man das irgendwie rauskürzen? :rolleyes:

Gruß
Dirk
 
Kommentar

woici

Unterstützendes Mitglied
foxmulder schrieb:
Muß die Heisenbergsche Unschärferelation eigentlich unter besonderer Berücksichtigung des DX-Formats neu definiert werden oder kann man das irgendwie rauskürzen? :rolleyes:

das ist doch eine konstante... entweder du kennst den ort an dem sich das millionen-euro-motiv versteckt hat, oder du kennst die zeit, an dem es sich irgendwo befindet... sobald du ort und zeit kennst, hast du mit sicherheit die kamera nicht dabei... und diese universalformel hat mit DX und FX gültigkeit...


ich frage mich, warum ich noch nicht für den nobelpreis nominiert wurde... :D
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
woici schrieb:
ich frage mich, warum ich noch nicht für den nobelpreis nominiert wurde... :D
Weil man sich noch nicht entscheiden konnte für welchen Nobelpreis:
  • Physik käme in Frage wg. deiner profunden photographischen Grundkenntnisse.
  • Literatur käme in Frage da deinen Postings Esprit und Geist innewohnen.
  • Frieden natürlich auch, da nämliche Postings immer wieder dazu angetan sind kritische Situationen zu entspannen.
  • Medizin wird knapp da du vermutlich seit dem Erste-Hilfe-Kurs zum Führerschein in der Richtung nichts mehr unternommen hast.
  • Wirtschaftswissenschaften kann ich nicht beurteilen, allerdings hat die Schufa gerade den Hörer aufgeschmissen als ich 'Woici' sagte.
  • Tja, nur Chemie, da sehe ich vollkommen schwarz, du hast ja noch nicht mal selbst entwickelt, und wer als Photograph nicht durch das Essigsäure-Stoppbad gegangen ist, der ist raus!
Gruß
Dirk
 
Kommentar

woici

Unterstützendes Mitglied
foxmulder schrieb:
Weil man sich noch nicht entscheiden konnte für welchen Nobelpreis:
  • Physik käme in Frage wg. deiner profunden photographischen Grundkenntnisse.
  • Literatur käme in Frage da deinen Postings Esprit und Geist innewohnen.
  • Frieden natürlich auch, da nämliche Postings immer wieder dazu angetan sind kritische Situationen zu entspannen.
  • Medizin wird knapp da du vermutlich seit dem Erste-Hilfe-Kurs zum Führerschein in der Richtung nichts mehr unternommen hast.
  • Wirtschaftswissenschaften kann ich nicht beurteilen, allerdings hat die Schufa gerade den Hörer aufgeschmissen als ich 'Woici' sagte.
  • Tja, nur Chemie, da sehe ich vollkommen schwarz, du hast ja noch nicht mal selbst entwickelt, und wer als Photograph nicht durch das Essigsäure-Stoppbad gegangen ist, der ist raus!
Gruß
Dirk


ok, dann warte ich einfach noch ein weilchen ab, bis sie sich entschieden haben.. ich bin ja noch jung... oder so... :D
 
Kommentar

woici

Unterstützendes Mitglied
foxmulder schrieb:
Weil man sich noch nicht entscheiden konnte für welchen Nobelpreis:
  • Tja, nur Chemie, da sehe ich vollkommen schwarz, du hast ja noch nicht mal selbst entwickelt, und wer als Photograph nicht durch das Essigsäure-Stoppbad gegangen ist, der ist raus!
Gruß
Dirk

da fällt mir aber gerade noch was ein... gilt es nicht, wenn ich mit einem schulkameraden und seinem chemiekasten mal fast den kompletten keller seiner eltern abgefackelt habe?
 
Kommentar

Roland L.

NF-F Premium Mitglied
woici schrieb:
da fällt mir aber gerade noch was ein... gilt es nicht, wenn ich mit einem schulkameraden und seinem chemiekasten mal fast den kompletten keller seiner eltern abgefackelt habe?
Nee, gilt nicht, das hat doch jeder gemacht.
 
Kommentar
Oben Unten