Tokina ATX 12-24/1:4 Pro DX


Hobbs

Sehr aktives Mitglied
Hallo Leute,

ich beginne mich jetzt doch etwas stärker für ein WW-Zoom für meine D70 zu interessieren. Das DX Nikkor 12-24 scheidet hier angesichts des exorbitanten Preises und meiner eher gelegentlichen WW-Aufnahmen aus.

Wer hat denn hier schon einige Erfahrungen mit Tokina-Objektiv sammeln können ?

Ich finde leider keine richtige Web-Page von Tokina. Es gibt eine gemeinsame von Kenko und Tokina, alle Angaben jedoch leider in Japanisch (bin da dummerweise nicht so richtig flüssig drin...).
Kennt jemand eine englische oder gar deutsche Tokina-Web-Page ??
Wo findet man sonst technische Angabe zu dem Objektiv ?

Würde mich freuen, ein Paar Hinweise und/oder Erfahrungen mit diesem Objektiv zu lesen!

Euch allen einen Schönen Sonntag noch!

Hobbs
 

cyrano

Unterstützendes Mitglied
Hallo Hobbs,

habe eins gekauft und ein paar Bilder damit gemacht.

muss nun noch etwas anderes hier erledigen, werde versuchen dir noch ein paar infos und links zu senden.

alternativ gibt es noch ein ww von sigma, das hat knapp 20 ° mehr öffnungswinkel.

bis später.



 
Kommentar
A

Alton

Guest
Hobbs,

gibts einige Angaben.
 
Kommentar

Sven Schneider

Nikon-Clubmitglied
Hallo Hobbs,

hier ist eine englische Page, die auch die technischen Daten der Optiken eingestellt hat:


Ich selbst habe dieses Objektiv nicht in meinem Besitz, kann also nur die Meinung von zwei Freunden (die diese Optik gekauft haben) hierzu wiedergeben: die beiden sind vollauf zufrieden.

Vieleicht hat ja im Forum jemand persönliche Erfahrungen mit diesem Objektiv und postet diese hier.

Gruß Sven
 
Kommentar

Sven Schneider

Nikon-Clubmitglied
Alton, beide den gleichen Link ...ich tipp zu langsam *g* ....anscheinend werde ich alt ;-)

Have Phun
Sven
 
Kommentar
A

Alton

Guest
Re: RE: Tokina ATX 12-24/1:4 Pro DX

arcticwolf";p="21348 schrieb:
Alton, beide den gleichen Link ...ich tipp zu langsam *g* ....anscheinend werde ich alt ;-)

Have Phun
Sven
Frag lieber nicht, wie alt ich bin :wink:
 
Kommentar

OlafG

NF Mitglied
Hallo,

hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Objektiv an einer D2X?

Nächtliche Grüße
Olaf
 
Kommentar

luca

Unterstützendes Mitglied
hallo, du ich bin auch auf der suche eines ww für meine d70, habe mir das tokina 12-24 in münchen bei sauter angeschaut,sieht gut und robust aus,es soll auch tolle eigenschaften und ergebnisse bringen. preis 499, zz. aber ausverkauft. (selbst der verkäufer hat sich das tokina für seine eigene d70 zugelegt). ich wollte mir eigentlich das originale von nikon zulegen,kostet aber das doppelte...suche selber auch ob jemand schon seis mit einem oder anderem ww erfahrungen gemacht hat
schönen tag noch, wenn sich bei mir was bewegt werde ich dazu was schreiben
 
Kommentar

diro

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

Ich setze das Nikon DX 12-24 mm ein und finde derzeit keinen Grund zum klagen. Ich habe vor der Anschaffung auch länger über Fremdfabrikate nachgedacht, dann aber irgendwann einen guten Preis für das Nikon gehabt und zugeschlagen.

Bereut habe ich´s bis heute wie gesagt noch nicht.

Grüße
diro
 
Kommentar

Hobbs

Sehr aktives Mitglied
Hallo Leute,

schon mal Danke für Eure Hinweise und Links !

Da das gute Stück z. Zt. scheinbar wie "geschnitten Brot" geht und daher häufig ausverkauft ist, kann ich mir ja noch etwas Zeit lassen. Das Sigma kommt aufgrund der geringeren Lichtstärke bei trotzdem recht ausladender Bauform für mich nicht in Betracht. Das Tokina hatte ich beim Händler schon im März mal in der Hand und an einer F80 (!) probiert, ob es da (ähnlich wie das Nikkor) ab einer bestimmten Brennweite auch brauchbar ist. Ergebnis: wie das DX Nikkor, kann man das Tokina offenbar ab ca. 18mm auch an Kleinbildkameras verwenden.

Was mich noch interessieren würde: funktioniert die AF-MF Umschaltung am Tokina ähnlich wie an meinem AF Micro-Nikkor - d. h., muß ich nicht mehr den Kamera-AF-Schalter betätigen ?

Viele Grüße

Hobbs
 
Kommentar

Orsen Power

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

ich habe 12-24 gerade bei bestellt.
Es sind gerade welche hereingekommen. Ich zahle mit Versand per Nachname 447,00 Euro :)

Gruß
 
Kommentar

diro

Unterstützendes Mitglied
@cyrano

Und was kannst Du zu der Umschaltung manuell / Autofkos sagen? Geht die wie bei Nikon durch einfaches Angreifen des Focusrings?

Gruß
diro
 
Kommentar

cyrano

Unterstützendes Mitglied
so, habe endlich den link gefunden, der mir gestern im Kopf rumschwirrte.

Vergleich des Tokina 12-24 nd des Nikon 12-24 - mit Bildern !!! :)

 
Kommentar

cyrano

Unterstützendes Mitglied
Re: RE: Tokina ATX 12-24/1:4 Pro DX

diro";p="21454 schrieb:
@cyrano

Und was kannst Du zu der Umschaltung manuell / Autofkos sagen? Geht die wie bei Nikon durch einfaches Angreifen des Focusrings?

Gruß
diro
Hallo diro,

ja die Fokusumschaltung kann man durch Zurückschieben des Objektivrings vornehmen.
 
Kommentar

stefan_

Aktives NF Mitglied
Hallo Diro,

die Umschaltung funktioniert über das Zurückziehen des Scharfstellrings.
Danach ist das Objektiv voll manuell, das heißt nicht im AF/M Modus sondern wie mit abgeschaltetem AF an der Kamera. Aus meiner Sicht ist das praktischer als der AF/M-Modus.

Ich habe das Objektiv seit Samstag und bin auch sehr zufrieden.

Viele Grüße
Stefan
 
Kommentar

diro

Unterstützendes Mitglied
@cyrano / stefan_

Vielen Dank. Ich glaube fast, ich muß dies Objektiv mal irgendwo in Ruhe probieren.

Grüße
diro
 
Kommentar

dieterk

Unterstützendes Mitglied
Hey cyrano

Also wenn ich den Link "linsenvergleich" anklicke, kann ich aber keinen Vergleich finden.

Bin nämlich auch an dem Tokina interessiert
 
Kommentar

Michael K.

NF-F Premium Mitglied
Hallo,

wie schon gepostet, bin ich mit dem Tokina zufrieden.

Hier ein paar kleine Beispiele:

Die Schärfe ist leicht abgeblendet sehr gut und die Farbwiedergabe hervorragend.

Gruss

Michael
 
Kommentar

black&white

NF-F "proofed"
Hier ein ausführlicher Test:



Gruß
black&white
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software