Tipps - Objektiv zerlegen/Schnellreparatur


Anderle

New member
Hallo zusammen,

Schnellreperatur oder hat schon mal eine/r von Euch ein Objektiv zerlegt?

Brauche Eure Hilfe, wer kann mir weiterhelfen?

Wie ich ja schon geschrieben habe ist mein Sigmateilchen verklemmt.
Wollte jetzt heute zum Service, war ich auch.
Doch das dauert drei bis vier Wochen bis ich es wieder bekomme.

Nun will ich ja Ende des Monats in Urlaub und brauche es natürlich.

Traurige Grüße
Anderle
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


chmr

New member
hat schon mal eine/r von Euch ein Objektiv zerlegt?

Zerlegt genug ? :D

Falls Du es selbst zerlegen willst, ein paar Tipps:
- Gutes Werkzeug besorgen, vor allem genau passende Kreuzschraubenzieher.
- Zwischendurch Fotos machen von jedem Zerlegungsschritt
- die Schrauben und Teile, die abgenommen werden, mit Klebeband auf einem Blatt Papier fixieren, und den Zerlegungsschritt dazu notieren !

Das Zusammenbauen geht in umgekehrter Reihenfolge dann recht einfach.

LG Christoph
 

chmr

New member
Wie ist denn DAS passiert?
Passiert ist ganz einfach, dass ich ein kaputtes Objektiv bekommen habe. War irreparabel (komisch, das billige Objektiv besteht fast ausschliesslich aus Glas und Plastik, aber ausgerechnet eine Metallwelle ist gebrochen). Statt dem Mistkübel habe ich es dann meiner Zerlegungswut zugeführt... ;)

Und weil es mich interessiert hat, habe ich mir einmal die Kommunikation zwischen Kamera und Objektiv-CPU angeschaut. Nicht sehr erfolgreich. BTW, hat vielleicht jemand Informationen zu diesem Protokoll ?

LG Christoph
 

Anderle

New member
Hallo Ihr Lieben,


dank für Eure Beiträge ist schon eine große Hilfe :up: !
Bin noch etwas im Zweifel.

von MichaelK
warst du bei einem Fachhändler?
Ja war beim Fachhandel, leider dauert es vier Wochen bis ich es wieder zurückbekomme. Brauche es aber schon vorher.

von chmr
Zerlegt genug ? :D
Ist echt ein dolles Foto !

Habe jetzt noch ein paar Fragen, Christoph: da Du ja wohl des öfteren Objektive zerlegst, wollte ich wissen ob es tatsächlich so ein Problem mit dem Staub ist. Immer wieder bekomme ich gesagt, das geht nur im staubfreien Raum.
Weißt Du vielleicht auch noch woran es liegen kann, daß ein Objektiv verklemmt?

Österliche Grüße
Andrea
 

chmr

New member
Habe jetzt noch ein paar Fragen, Christoph: da Du ja wohl des öfteren Objektive zerlegst, wollte ich wissen ob es tatsächlich so ein Problem mit dem Staub ist. Immer wieder bekomme ich gesagt, das geht nur im staubfreien Raum.
Weißt Du vielleicht auch noch woran es liegen kann, daß ein Objektiv verklemmt?
Hallo Andrea,
Des öfteren ist übertrieben, vor allem auch nur dann, wenn ich den Verlust des Objektivs im schlimmsten Fall verschmerzen könnte.
Das mit dem staubfreien Raum halte ich für stark übertrieben. Es wird ja schliesslich auch durch die Zoom- und Schärfeeinstellung Luft (und vielleicht Staub) in das Objektiv, oder zumindest drinnen hin- und hergepumpt. Wenn man wirklich nach dem Zusammenbau des Objektivs bemerkt, dass ein Fussel sich auf einer Linse breit gemacht hat, muss man es im schlimmsten Fall nocheinmal zerlegen. Und das geht, gutes Werkzeug und vorsichtiges Arbeiten vorausgesetzt, nicht so schwer wie es am Anfang scheint.

Ein Objektiv kann sich fast nur verklemmen, wenn es in die Sandkiste eingegraben wurde, oder wenn etwas im Inneren abgebrochen ist. Das könnte etwas Unwichtiges sein, das man entbehren oder wieder ankleben kann, oder auch ein wichtiges Teil wie ein Zahnrad oder eine Führung. Es kann leicht sein, dass Du die Fehlerursache findest, sie aber nicht ohne Ersatzteil beheben kannst. Und ob Du das, wenn überhaupt, schneller als in vier Wochen bekommst, steht auf einem anderen Blatt.

Wenn du das Objektiv unbedingt in den nächsten Wochen wieder brauchst, würde ich mir auf jeden Fall auch einen Plan B überlegen, egal ob du das Objektiv einschickst oder selbst aufschraubst.

LG Christhase
 

Anderle

New member
Hallo lieber Christoh,

wollte mich nochmal bei Dir bedanken für die Tips.
Hab auf jeden Fall einen guten Einblick bekommen, dank Deiner Info.

Frühlingsgrüße aus dem Schwabenländle
Andrea
 
Oben