Tipp: Fotoausrüstung aus Italien

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

michis0806

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo Zusammen,

ich komm gerade wieder aus dem Urlaub aus Südtirol zurück. Leider hab ich meine komplette Ausrüstung daheim stehen lassen. Da ich eigentlich schon das ein oder andere Bild machen wollte, hab ich mich in Italien (Bozen und Meran) mal nach einem Fotogeschäft umgesehen. Was soll ich sagen: Die Preise sind echt interessant. In üblichen Fotoläden ... naja drei Stück hab ich besucht ... kosteten alle Nikon Gehäuse und Objektive rund 10% weniger als in Deutschland (Vermutlich aufgrund der MwSt von nur 10%).

Ich hätt mir so beinahe eine D700 für 2350,- EUR und ein 24-70 2.8 für 1350,- EUR mitgenommen.

Letztendlich ist's lediglich an einer Kleinigkeit gescheitert: Das Fotogeschäft hat keine Kreditkarte akzeptiert, und meine KK wollte mir im Ausland nur 1000,- EUR pro Woche in Bar ausbezahlen :(

Doch vielleicht ist's ja für den ein oder Anderen, der demnächst auf dem Weg nach Italien ist und an Bozen vorbeikommt einen Abstecher wert. Gut sortiert (in Sachen Nikon) ist vor allem der "SD Foto" am Friedensplatz/Siegesplatz in Bozen...

Michael
 

gogetter66

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Tja, in good old Germany sind wir von den Preisen her wahrlich nicht verwöhnt! Wenn man mal Asien aussen vor lässt, allein die Preise in den USA treiben einem schon die Flüssigkeit in die Augen. Und dann kommen noch die "üblichen" deutschen Gebühren on top of it. Damit ist dann schon wieder Essig mit den Schnäppchen. Patriotismus ist ein schweres Gut...:mad:
 
Kommentar
Oben Unten