TESTBILDER low light

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
Registriert
hier nun der Beginn meiner Tests
Als erstes ein wenig Blech und Glas

fotografiert mit nikkor 50mm 1.4 uralt
Blende 2
ISO Stufe höchst..
scharfgestellt auf D300 NIKON Logo




Bei dem Bild blieben die Einstellungen gleich
aber geschärft auf Sigma 10 - 20 Logo
Rest Tageslicht im Raum
WB A




Ich würde gerne alle Exif Daten liefern aber ich glaube mein CS3 löscht die weg oder habt ihr die nun dabei wie geht das das sie bleiben


Micro Nikkor 60mm
Blende 28
ISO highest
Schärfe Blume Mitte



Micro Nikkor 60mm
Blende 5
ISO 200
Schärfe Blume Mitte





Ich hoffe das die Bilder etwas zeigen fürchte aber nicht
Versuche noch Nachtaufnahmen zu liefern - bis dann
 
Anzeigen

powerbauer

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Wenn es sich bei den Fotos um deine Ausrüstung handelt, dann hätte ich die Kohle eher in Objektive gesteckt und nicht in eine neue Kamera.

Die Fotos sind......., das kannst du auch selbst erkennen.

Gruß
Thomas
 
Kommentar

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Was sollen uns diese Bilder sagen :nixweiss: ?

Da liefert nicht nur höchste ISO-Stufe nichts gescheites, sondern ein Weißabgleich ist da auch nicht feststellbar.
 
Kommentar

Saffetti

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Ich finde Deinen Test äußerst aufschlussreich!

Gruß Saffetti
 
Kommentar

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Es sind nur schnelle Knipser
Die Blume bei Tages Licht mit High ist kein guter Test weil dann high immer besser rüberkommt als in echt low light.

Aber die Nacht kommt erst da geh ich mit Stativ auf die Piste

Und bessere Optiken kommen auch noch nach

hier ein Versuch eines Crops

(die roten Flecken bei den ziffern 10 könnte eine Verwackelung von mir sein)


 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
Registriert
man wird wohl kein Stativ benötigen
aber für totale Ruhe mag es vorteilhaft sein....
auch bei Nacht aufnahmen mit etwa 500mm Spiegel tele welche ich liefern werde.

Auch zittere ich vor Freude seit ich die D 700 habe

hier noch ein Crop
der Blume 200ISO

hopp ging nicht wohl zu breit
 
Kommentar

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
Registriert
ISO 6400
70-200 old school Zoom (extrem schnell mit D700 Fokus)

Zeit etwa 500
blende um 8
weiß nicht ob die Efix mit kommen




CROP

 
Kommentar

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
Registriert
ISO 6400
zu bedenken bei bedecktem Himmel also NICHT echt low light
also eher gedacht für Reportage und quick




CROP


das war der Punkt wo ich einschärfte

also ich bin mit ISO 6400 sehr zufrieden die Kamera erfüllt alle meine Vorstellungen und das war zu erwarten deshalb habe ich sie ungeprüft gekauft mit dem Wissen was sie kann :)
 
Kommentar

Wolfgang Steiner

Auszeit
Registriert
Also normalerweise bin ich ja kein Freund von Saffetti, aber hier muss ich ihm zustimmen, ein echt informativer Test, herzlichen Dank.

LG

Wolfgang

PS.: Das könnte aber auch Vorbildwirkung für viele andere haben denk ich mal und da nehm ich mich gar nicht aus. :fahne:
 
Kommentar

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
Registriert
hier noch ein Schnapschuß ohne Kunstanspruch.

wollte die Schnelligkeit der D 700 testen und knipste in einer Min 10 Menschen

Bei 4 Bildern verschätzte sich der AF um Zentimeter aber das ist nicht zu vermeiden wenn er eben in der Schnelligkeit am falschen Punkt fokusiert das ist mit besserer Fokusier Einstellung hinzubekommen

ALLES immer noch ISO 6400



CROP



 
Kommentar

powerbauer

Sehr aktives Mitglied
Registriert
An alle D700 Testfotoknipser, bitte Programmautomatik benutzen.
Fotos mit Blende 28, und Highiso bei Tageslicht ist nicht wirklich sinnvoll.


Gruß
Thomas
 
Kommentar

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Leider ist es noch nicht Nacht und ich habe das Gerät noch keine Nacht aber die kommt
Programm automatik ?
Gerne warum nicht - mach ich

Übrigens alle Bilder hier sind NICHT im CS3 behandelt, außer natürlich ausgeschnitten aber nicht Auto Kontrast

ALLERDINGS habe ich das schon getestet, dann werden die Bilder knackiger und das ursprungs JPG wirkt flau..

hier aber die cleane Version

im Tread 200ISO habe ich bei Crop1 auto kontrast mit CS3 gemacht und das Bild enorm verbessert.
 
Kommentar
Oben Unten