Suche kleinen Kugelkopf für Einbein und Gorillapod


Siggih

Sehr aktives Mitglied
Moin

Mein Benro KS 2 ist für das Einbein und den Gorillapod zu groß. Gibt es einen guten kleineren Kopf,an dem meine Benro-Adapterplatte passt ?

Die kleineren Benros sind mir immer noch zu groß. Ich hab aber keine Lust,jedesmal die Adapterplatte zu wechseln.

Ach so,der Preis sollte sich auch im Rahmen halten. So ca 50 EUR wollte ich
ausgeben.

Gruß Siggi
 

LarsAC

Unterstützendes Mitglied
Habe mir für mein Gorillapod einen FLM CB24F geleistet, der kleinste FLM, der auch Friktion hat.

Super Gespann, die beiden Teile.

Lars
 
Kommentar
D

Digiknipser

Guest
Guck dir mal den PL 30 oder PL 40 von an.
 
Kommentar

Siggih

Sehr aktives Mitglied
Moin

Besten Dank für die Tipps ! Beide Köpfe machen einen guten Eindruck.

Bleibt nur noch das Problem mit der Adapterplatte.

Ich hab mir jetzt auf der Seite von Dr. Lang die Benroköpfe nochmal angeguckt. Die Köpfe haben ja alle verschieden große Adapter !

Das Ganze hab ich mir doch irgendwie einfacher vorgestellt. Da muss ich wohl doch schrauben !

Gruß Siggi
 
Kommentar

chmr

Unterstützendes Mitglied
Siggih schrieb:
Ich hab mir jetzt auf der Seite von Dr. Lang die Benroköpfe nochmal angeguckt. Die Köpfe haben ja alle verschieden große Adapter !
Das Ganze hab ich mir doch irgendwie einfacher vorgestellt. Da muss ich wohl doch schrauben !
:confused: Die Länge ist unterschiedlich, die Breite aber immer gleich. Die kürzeren Platten kann man auch (mittig) im längeren Adapter verwenden und umgekehrt.

Ich glaube nicht, dass du einen Kopf mit Arca-Wechselsystem um 50 Euro bekommst, die Aufnahmen alleine kosten schon soviel. Ein Benro KB-0 wird da wohl die günstigste Möglichkeit sein. Oder fürs Einbein ein Manfrotto 234 Neiger und eine separate , etwas billiger und flexibler als das integrierte Kirk-Teil. Kostet aber auch schon mehr als der KB-0.

LG Christoph
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software