Suche "Diaschau"-SW

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.
T

Tinker

Guest
Für Eure Software-Tipps wäre ich dankbar:

Suche SW zum Vorführen von digitalen Bildern am Bildschirm mit möglichst vielen von folgenden Eigenschaften:

+ einfache SW ohne Nachbearbeitung etc. (also nicht z. B. Lightroom)
+ für Windows NT und Vista
+ liest JPG, PNG und TIF
+ Reihenfolge der Bilder veränderbar auf einem "Leuchttisch"
+ Reihenfolge kann abgespeichert und Diaschau in dieser Reihenfolge wieder geöffnet werden
+ lässt auch Verknüpfungen (Verweise) als "Bilder" zu
+ Vorführung im Vollbild ohne jede Metadaten dazu möglich (nur Foto, kein Text)
+ Zeitabstand einstellbar, trotzdem mit Tastatur und Maus vor und zurück bewegen möglich
+ einfache Bedienung
+ bedienfreundlich, preiswert, stabil, gut, schön, usw.


Danke! Tinker
 
Anzeigen

Madro

Aktives NF Mitglied
Registriert
Für Eure Software-Tipps wäre ich dankbar:

Suche SW zum Vorführen von digitalen Bildern am Bildschirm mit möglichst vielen von folgenden Eigenschaften:

+ einfache SW ohne Nachbearbeitung etc. (also nicht z. B. Lightroom)
+ für Windows NT und Vista
+ liest JPG, PNG und TIF
+ Reihenfolge der Bilder veränderbar auf einem "Leuchttisch"
+ Reihenfolge kann abgespeichert und Diaschau in dieser Reihenfolge wieder geöffnet werden
+ lässt auch Verknüpfungen (Verweise) als "Bilder" zu
+ Vorführung im Vollbild ohne jede Metadaten dazu möglich (nur Foto, kein Text)
+ Zeitabstand einstellbar, trotzdem mit Tastatur und Maus vor und zurück bewegen möglich
+ einfache Bedienung
+ bedienfreundlich, preiswert, stabil, gut, schön, usw.


Danke! Tinker

bis auf die Sache mit den Verknüpfungen kann das das gute alte Irfan View
 
Kommentar

scw2wi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Die Freeware-Versionen blenden ein kleines Logo in die Bildecke ein.

Wings Platinum und m.objects sind sicherlich die besten Programme am Markt.
Alle anderen können deutlich weniger, meist keine individuelle Anzeigedauer je Bild.
Was die meisten billigen Programme nicht beherrschen ist eine ruckelfreie Überblendung.

Walter
 
Kommentar

antille

Aktives NF Mitglied
Registriert
Ich benutze die m.objects Basic-Version für die Vorführung meiner kleinen Diaschauen.

Da ich nun auch digitale fotografiere, habe ich mir zusätzlich das Zusatzmodul directAV gekauft. Der erster Eindruck ist auch überzeugend.

Hat natürlich auch seinen Preis - allerding liegt Wings Platinum nochmals auf einem anderen Niveau...
Wobei ich die Freeware von Wings ebenfalls getestet habe und sagen muß, daß diese (für mich) noch eine Spur intuitiver zu bedienen war....
 
Kommentar
Oben Unten