still ruht der See


Phönix

Unterstützendes Mitglied
Die Idee mit der Spiegelung find ich ja ganz nett, aber es kommt irgendwie nicht an die Qualität deiner anderen Bilder ran.
Die Komposition wirkt irgendwie ein wenig unendschlossen und die abgeoffenen dunklen bereiche stören mich schon ein wenig.

Vielleicht hätte man näher an den See herangehen sollen sodass mehr See und weniger Berge zu sehen sind.

Nur meine bescheidene Meinung

Gruß Felix
 
Kommentar

immerich

Sehr aktives Mitglied
Vielleicht war es schon etwas zu spät für diese Aufnahme. Etwas mehr Licht würde dem Bild gut tun.
 
Kommentar

sam25

Nikon-Community VIP Member
...ich kann mich den Vorrednern nicht anschliessen. Ich finde das Bild strahlt ganz stark eine Ruhe und Harmonie aus...:up:
Vielleicht, um den Ausdruck noch zu verstärken, könnte man Unten (bis ans Wasser) und Oben links bis zur weissen Wolke etwas abschneiden....;)
 
Kommentar

ManfredG.

Sehr aktives Mitglied
nein, um zu entspannen ist m.E. genug Licht vorhanden, ich finde es gut so wie es ist...und beschneiden...wär vielleicht mal einen Versuch wert, ich würd's aber erst mal so lassen...

PS: irgendwie kam mir der Titel bekannt vor...den Wortlaut hatte ich vor Wochen auch mal benutzt...:rolleyes:
 
Kommentar

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
PS: irgendwie kam mir der Titel bekannt vor...den Wortlaut hatte ich vor Wochen auch mal benutzt...:rolleyes:
Ja, jetzt gehen uns auch langsam die Thread-Titel aus... :fahne:

@Michael: Deine Bilder sind eigentlich so, dass jedes Thanks Eulen nach Athen tragen sind...

Aber eine Bitte: magst Du jeweils mit angegeben, wo die Bilder aufgenommen wurden?
 
Kommentar

Michael K.

NF-F Premium Mitglied
auf dem Rückweg wirkte der See ganz anders


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

Kaizy69

Sehr aktives Mitglied
Hallo Michael,

falls das erste Bild als RAW vorliegt, probiere doch mal ein HDR?! Könnte mir vorstellen, dass das ganz interessant sein könnte.
Es gefällt mir von den Farben her aber auch so schon richtig gut.


Gruß Kaizy
 
Kommentar

Heng-Sten Berg

Unterstützendes Mitglied
Hallo Michael,
mal wieder ein klasse Bild!

Eine O.T. Frage hätte ich noch:
wieviele Tage pro jahr bist du eingentlich auf Bergwanderungen unterwegs?
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software