Frage Startrails, wie machen?


Tom#2

NF-F Premium Mitglied
Hallo zusammen,
ich möchte mich demnächst mal an Startrails probieren?

An Hardware habe ich:
D5100
Walimex/Samjang 8mm Fisheye
Sigma 10-20
Logischerweise Stativ, diesmal nehme ich das gute alte Velbon VS3 aus ALU mit.

Die D5100 kann Intervallaufnahmen, geht das mit dem Internen?
Spiegelvorauslösung ist logischerweise vorab ein zu stellen.
Manueller Modus ist auch klar.
Volle Akkus
vorher manuell fokussieren

Offenblende?
ISO?
Belichtungszeit dachte ich an 30 sec+ 5 sec. Pause fürs Speichern

liege ich da einigermaßen richtig bis auf Blende und ISO?
 

Jürgen Kuprat

Sehr aktives Mitglied
Hallo zusammen,
ich möchte mich demnächst mal an Startrails probieren?
...
Die kamerainterne Funktion "Intervallaufnahme" nutze ich gar nicht. Stattdessen verwende ich einen arretierbaren Kabelauslöser und stelle die Kamera auf Dauerfeuer.
Manuelle Einstellung: Belichtungszeit 30 sec, Rauschunterdrüpckung bei Langzeitbelichtung aus (sonst bekommst du gestrichelte Startrails), manuell fokussiert natürlich, AF aus.
Die Sterne sind gut sichtbar bei z.B. ISO 400, f/2.8. Bei anderer Blendeneinstellung mußt du die ISO entsprechend anpassen. Am besten machst du vor Ort ein Testbild mit o.g. Parametern. Wenn darauf die Sterne gut sichtbar sind, kannst du die Einstellungen belassen. Ansonsten anpassen.

Dann kannst du den Kabelauslöser arretieren und die Kamera macht n Fotos mit je 30 sec Belichtungszeit bis der Speicher voll ist oder du meinst, es reicht. Eine halbe Stunde (180 Fotos) gibt schon sehr schöne Startrails. Stacken dann mit .
 
Kommentar

Tom#2

NF-F Premium Mitglied
Danke für die Tips.
Startrails habe ich schon installiert :fahne: fehlt mir nur noch die passende Nacht dafür,
Wetter und motivationstechnisch

Evt. mache ich da mit
Auf FB gefunden

Zudem ist in der Nacht vom 12. auf den 13. August der berühmteste Sternschnuppenregen oder auch Meteoritensturm , die Perseiden, unterwegs.

Das breite Maximum mit einer Rate von rund 100 Sternschnuppen / Stunde tritt in diesem Jahr in der Nacht 12./13.08.2017 (Samstag auf Sonntag) ein.
 
Kommentar

Tom#2

NF-F Premium Mitglied
So,
ich habe mich heute abend mal im heimischen Garten an Startrails probiert habe aber verpennt die "Rauchunterdrückung bei LZB" ab zu schalten.
Das ganze sieht nach 30 Bildern mit 30 sec. Blende 5,6 bei 20 mm und ISO 640 dann so aus.
Nachbearbeitet mit PS nur Helligkeit und Kontrast angepasst

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Die Punkte liegen wohl an der vergessenen Rauschunterdrückung bei LZB :mad:

Edit
dieses mal ohne Rauschunterdrückungg und mit ISO 400

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

Jürgen Kuprat

Sehr aktives Mitglied
Kommentar

Tom#2

NF-F Premium Mitglied
[MENTION=68054]Jürgen Kuprat[/MENTION]
ist ja gut ich mach mir nen Spickzettel wenn ich losziehe und nehme meinen Laptop mit dann kann ich direkt sehen ob das Ergebnis zufriedenstellend ist.

Heute bin ich mal in die Vollen gegangen
Vollmond links hinter den Bäumen, jede Menge Lichtverschmutzung aus der Nachbarschaft

Aus 44 Aufnahmen mit 8mm Fisheye, Blende 3.5 ISO 400 30 sec

Einmal mit Startrails

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


und mit StarStaX 0.71

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Randbemerkung:
StarStaX rechnet wesentlich schneller als StarTrails und kostet auch weniger CPU Leistung
 
Kommentar

Jürgen Kuprat

Sehr aktives Mitglied
[MENTION=68054...

Randbemerkung:
StarStaX rechnet wesentlich schneller als StarTrails und kostet auch weniger CPU Leistung[/QUOTE]

Und das Ergebnis sieht auch besser aus. StarStaX kannte ich noch gar nicht - danke für den Tip!
 
Kommentar

Tom#2

NF-F Premium Mitglied
Wieder mal etwas rum expiriementiert

20 sec.
Iso 640
Sigma 10-50 auf Blende 5,6
mit StarStaX
65 Aufnahmen

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


mir fehlt im Moment die Muße mich 2 Std. mit der Cam. ins Feld zu stellen wenn ich von der Schicht komme und darum nur 65 Bilder
 
Kommentar

Tom#2

NF-F Premium Mitglied
Ein weiterer Versuch von Freitag Abend 45 Bilder a 30 sec. und dann in SW konvertiert

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
 
Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software