Sportaufnahme bearbeiten - aber wie?

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

Matze332

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Hallo Nikonisten,

ich bräuchte mal wieder technische Unterstützung.
Nachdem ich einige sehr gute Tipps bekommen habe, wie ich ein Eichhörnchenbild weiter ausreizen kann, komme ich mit Sportbildern noch nicht wirklich klar.

Vermutlich liegt es an den wechselnden Lichtverhältnissen oder zuviel „Kleinigkeiten“ auf dem Bild, die meines Erachtens (un)wichtig sind. Ich habe keinen blassen Schimmer. :confused:

Das ist das originale Bild.
273324873c56d7d219.jpg



So habe ich es bearbeitet. Irgendwie finde ich´s ....unspektakulär.
273324873c56d973c1.jpg


Was kann hättet ihr daraus gemacht?
Das original Foto liegt hier ab (2,5MB)

Schonmal vielen Dank im vorraus.
 
Anzeigen

kabelkasper

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
ich bin zwar kein profi, jedoch denke ich das die Kontraste zwischen deinen Sportlern und dem Hintergund zu gering sind. die heben sich nicht ab.

Finde das Bild hat keine gute Perspektive.

Wüsste jetzt nicht was man da noch machen sollte.
 
Kommentar

sylvie

NF-Premium Mitglied
Premium
Registriert
eine kleine frage am rande...:
was machen die da? :dizzy:

paintball? hä?
 
Kommentar

RolandOeser

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
An das Original (2,5) bin ich nicht drangekommen,
also habe ich das jpg benutzt.



Ist aber auch nicht so toll.

Roland
 
Kommentar

Nobody

Auszeit
Registriert
"Find your date in Quierschied ..." Mmmh ja, da fahre zwar fast jeden Tag daran vorbei, aber was soll das mit Nachbearbeitung zu tun haben?
 
Kommentar

foppel

Aktives NF Mitglied
Registriert
Sieht aus wie "Gotcha"...schießen mit kleinen Farbkugeln...

hmmm Farb-Kugel? Paint-Ball?... :fahne:

Gotcha ist Amerikanischer Slang für 'Got you' - hab dich. So wie 'Handy' auch ein falscher anglizismus welcher ausschlieslich in Deutschland verwendung findet.

Wen du einem Englaender oder US-Amerikaner erklaerst das du 'Gotcha' als Sport betreibst, dann denkt der das du 'Fangen' spielst.

Siehe auch hier, der ganze Artikel ist lesenswert

Macht im übrigen sau-spass, und wäre als Sport sicher auch interessant zu fotografieren. Ist auf jeden fall die sicherste Art sich mal als Kriegsberichtserstatter zu fuehlen :cool:

Frank
 
Kommentar

CALYPTRA

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Vermutlich liegt es an den wechselnden Lichtverhältnissen oder zuviel „Kleinigkeiten“ auf dem Bild, die meines Erachtens (un)wichtig sind. Ich habe keinen blassen Schimmer. :confused:.

Was dem Bild fehlt, ist die Action. Die Personen im Bild stehen nur rum, macht es als Sportaufnahme langweilig. Ansonsten unterscheiden sich Sportfotos von der Bearbeitung her auch nicht von gewöhnlichen Bildern: Die eigene Kreativität ist gefragt.
 
Kommentar

woici

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Was dem Bild fehlt, ist die Action. Die Personen im Bild stehen nur rum, macht es als Sportaufnahme langweilig. Ansonsten unterscheiden sich Sportfotos von der Bearbeitung her auch nicht von gewöhnlichen Bildern: Die eigene Kreativität ist gefragt.

das bringt es auf den punkt... hier kann eine wie auch immer geartete bearbeitung das bild nicht aufwerten... keine spannung, keine action, keine dramatik... die drei stehen einfach planlos in der gegend herum...
 
Kommentar

Matze332

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Um den verwirrten Blick von einigen zu entspannen, es ist Paintball. Jepp. Der Unterschied von Gotch und Paintball besteht darin, dass die Gotchaspieler natürliches Gelände bevorzugen, wärend die Paintballer sich auf einem Platz hinter mannshohen Luftsäcken verstecken.

Stimmt schon das dieses Foto unspaktakulär ist, aber dennoch ist diese Situation Ausgangslage eines jeden Spiels. Die drei warten auf den sogenannten "break out" quasi den Startpfiff. Okay, soviel dazu.

Zurück zum Thema.
Gut, dann liegt es also bei der Bearbeitung nicht an mir, dass ich zu keinem brauchbarem Ergebniss komme. Dann ist das Material unzweckmäßig. Nun gut, ich habe Samstag wieder die Möglichkeit zu üben. :) Ggf. werde ich euch am Sonntag mit einem weiteren Foto belästigen. :hehe:

Ich danke euch für die Hilfe und das ihr euch damit beschäftigt habt. :up:
 
Kommentar

Marcel P.

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Wie schon angesprochen, fehlt den Progatonisten etwas die Action/Bewegung.
Trotzdem hab ich aus Spaß an der Freude mal eine Version erstellt. :)
Den Hintergrund finde ich viel zu unruhig,
die 3 heben sich nicht allzu gut ab,
was sich auch mit EBV nicht mehr wirklich ändern lässt.

3118748750161154ac.jpg
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten