Sonnenreflektionen

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

Christophe Albig

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
13553489f2d2244975.jpg



Ich mit Gegenlicht und entfesseltem Blitz (SB400) eine wilde Blume vor einer Hausruine in meiner Nachbarschaft fotografiert.

Der Effekt insbesondere des starken Gegenlichtes und der Sonnenstrahlen gefällt mir persönlich sehr gut. Was mir nicht so recht gefallen will sind die "schmierigen" Reflexe links der Sonne.

Eher da lassen (authentischer, trifft meinen Geschmack), oder besser wegnehmen (auf die Gefahr hin dass es steril und geschönt rüberkommt)?

Danke für Euere Meinungen :hallo:!

Herzliche Grüße - Christophe
 
D

D200User

Guest
Hallo Christophe,

genauso wie es ist, ist es gut.

Wir erleben hier kein Livebild ohne Reflexe und ohne Lichtstimmung wie man es durch dieses Bild bekommen hat und dazu gehören auch die Reflexe...

Helmut
 
Kommentar

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Registriert
Ich bin auch dafür, das zu lassen - so ist es authentisch im Gegensatz zu künstlichen Lichtstrahlen, die per EBV reingemacht wurden.

Allerdings würde ich das verwendete Objektiv mal sorgfältig prüfen, ob eventuell Staub innen reingekommen ist bzw. Vorder- und Hinterlinse putzen, das kann nämlich die Ursache für solche Flecken sein (im Gegensatz zu den mehr oder weniger klar geformten Blendenflecken).
 
Kommentar
Oben Unten