Sinnvolles CPU-upgrade

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

Nixel

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Meine Übersicht was das aktuelle Hardware-Angebot betrifft war schon einmal besser.

Ich habe u.a. so einen Chilli-Green PC mit Sockel 775 auf einem ASUS P5VD2-VM. Der 3 GHz Celeron mit 512 kB Cache erscheint mir für EBV upgradewürdig. In die beiden DDR2 Slots sollen dann auch 4 GB stecken.

Die CPU soll maximal 70 EUR kosten. Dafür gibt es einen INTEL Pentium Dual Core E2220, 2,40GHz, Boxed.

Kompatibel mit mainboard und BIOS ist diese CPU. Das Betriebssystem ist Vista, primär laufen CS3, eventuell Lightroom.

Hat der Dualcore Sinn; gibt es bessere Vorschläge?
Eine passende Grafikkarte mit DVI-Ausgang und ePCI(?) brauche ich auch. Rein für die EBV, kein Multimedia oder Spiele.

Bitte um Rat.
 

CALYPTRA

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
Die CPU soll maximal 70 EUR kosten. Dafür gibt es einen INTEL Pentium Dual Core E2220, 2,40GHz, Boxed.

Kompatibel mit mainboard und BIOS ist diese CPU. Das Betriebssystem ist Vista, primär laufen CS3, eventuell Lightroom.

Hat der Dualcore Sinn; gibt es bessere Vorschläge.

Dual-Core macht Sinn, wenn du mit CS3 arbeitest. Mehr Kerne bringen nichts, wie bereits in einigen Test nachgewiesen. Stand vor kurzem auch vor einem CPU Upgrade und habe mich ebenfalls für einen 2-Kerner entschieden. Ein 4-Kerner mit gleicher Taktfrequenz hätte mir ja Spaß gemacht, aber dem Geldbeutel war das ganze dann doch zu viel.
Was der E2220 kann, weiß ich nicht. Eine gute Anlaufstelle dafür ist immer http://www.tomshardware.com/de/ Die haben eine CPU Bestenliste, gestafftelt nach Benchmarks verschiedener Testprogramme. Auch nach Photoshop läßt sich hier sortieren.

Grafikkarte: Nimm was günstiges. Eine teure 3D Maschine bringt dir (noch) keine Vorteil. Erst die nächste Version CS4 soll nach Angaben von Adobe mit Unterstützung der Grafka rechnen.
 
Kommentar
Oben Unten