Sinn von Nominierungen?


Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

Werner Gilliam

Guest
Habe mich über dieses Posting >

http://www.nikon-fotografie.de/vbulletin/showpost.php?p=732598&postcount=14

etwas gewundert, weil darin die Nominierung eines Beitrages durch ein Forumsmitglied kritisiert wird. Dabei wird behauptet, das diese Nominierung den Sinn von Nominierungen in Frage stellt.

Da ich bisher davon ausgegangen bin, das jedes Mitglied das Recht hat, jene Beiträge zu nominieren, die es persönlich Wertschätzt, bin ich etwas irritiert.

Worin seht Ihr den Sinn der Nominierungen?
 

melmele

Sehr aktives Mitglied
Ich für mich habe das so aufgefasst:
Man kann einen Beitrag, den man besonders interessant, informativ, wichtig, wertvoll, oder auch schlicht und einfach nur schön findet nominieren und natürlich hat JEDER gleichermaßen ein Recht darauf.

Sinn macht das mE aber nur wenn Jeder wirklich neutral und sachlich die Beiträge nominiert! Schade wäre es, wenn dabei so ein Gran-Prix d`Eurovision-Zustand entstehen würde -Lettland gibt Estland, Estland gibt Lettland usw.-

Liebe Grüße, Heike
 
Kommentar

Fraenker

NF-F Platin Mitglied
Ich für mich habe das so aufgefasst:
Man kann einen Beitrag, den man besonders interessant, informativ, wichtig, wertvoll, oder auch schlicht und einfach nur schön findet nominieren und natürlich hat JEDER gleichermaßen ein Recht darauf.

Sinn macht das mE aber nur wenn Jeder wirklich neutral und sachlich die Beiträge nominiert! Schade wäre es, wenn dabei so ein Gran-Prix d`Eurovision-Zustand entstehen würde -Lettland gibt Estland, Estland gibt Lettland usw.-

Liebe Grüße, Heike
Dem ist mbMn nichts hinzu zu fuegen.:up:
Absolute Zustimmung meinerseits.
 
Kommentar

sebastel

Unterstützendes Mitglied
schön wäre es.
aber ... meiner erfahrung nach geht es hier eher um die abbildung von typisch menschlich-sozialen verhaltensweisen.
es wird nicht nominiert, was besonders wertvoll ist, sondern was man als das betrachtet, was die gruppe, der man sich zugehörig fühlt, als konform erachtet.

die qualität (= eigenschaft), die "belohnt" wird, ist also diejenige, die der gemeinschaft an besten zur identifikation und stabilisierung dient.

betrachtet es doch einfach als stammtischparolenhitparade.

natürlich hat so etwas seinen sinn, denn es stärkt die gruppenzusammengehörigkeit, und damit die existenzgrundlage des forums selbst.
mit "qualität" im üblichen (elitären) sinn hat es natürlich herzlich wenig zu tun. aber, so ist es eben ... das volk bekommt letztlich das fernsehprogramm, das es verdient. (hier darf man "fernsehen" durch jedes andere medium ersetzen, das derlei wertende rückkopplung gestattet.)

schulterzuckend,
sebastian
 
Kommentar
Du fragst nach dem Sinn der Nominierungen von Threads?

Es gibt keinen tieferen Sinn dahinter.

Genau wie die NF-F Aktivitäten Rangliste dienen all diese kleinen Features nur einem einzigen Zweck, nämlich Mitglieder zu motivieren sich noch mehr fürs Forum zu engagieren.

LG

Wolfgang
 
Kommentar

tengris

Sehr aktives Mitglied
Es gibt keinen tieferen Sinn dahinter.
Doch.

... Mitglieder zu motivieren sich noch mehr fürs Forum zu engagieren.
Genau diesen.

Was die von dongil geäußerten Bedenken betrifft:

Ich finde es auch befremdlich, dass die Entscheidung eines Mitgliedes zur Nominierung eines Beitrages angeprangert wird. Andererseits, warum sollen solche Entscheidungen nicht im gebotenen Rahmen diskutiert werden?

Ich kann die Nominierung zwar auch nicht recht nachvollziehen, respektiere aber die Entscheidung als solche. Eine Verwässerung des Nominierungssystems - wenn man es doch als Anerkennung für persönliches Engagement sehen will - sehe ich nicht. Eine einzelne Nominierung ist noch lange keine Mehrheit und wenn sich doch eine Mehrheit findet, dann hat die Mehrheit eben entschieden.

Und wenn wir schon in einem totalitären Forum :p von einer diktatorischen Administration :mad: und ihren Schergen in Moderatorenuniform :threat: gnadenlos geknechtet :eek: werden, dann wollen wir doch wenigstens diesen Hauch von Scheindemokratie ausleben, oder? :hehe:
 
Kommentar

woici

Unterstützendes Mitglied
Worin seht Ihr den Sinn der Nominierungen?
- eine steigerung des "thanks"- buttons

- hey, du bist mein kumpel, ich werde dich mal etwas pushen... ich hoffe du nimmst das zur kenntnis und revanchierst dich entsprechend

- daraus hervorgehend ein "schlag ich dich vor, schlägst du mich vor"

- ich persönlich sehe darin genau so viel oder wenig sinn wie in den sternchen
 
Kommentar

Saffetti

Unterstützendes Mitglied
- eine steigerung des "thanks"- buttons

- hey, du bist mein kumpel, ich werde dich mal etwas pushen... ich hoffe du nimmst das zur kenntnis und revanchierst dich entsprechend

- daraus hervorgehend ein "schlag ich dich vor, schlägst du mich vor"

- ich persönlich sehe darin genau so viel oder wenig sinn wie in den sternchen
so isses! Deswegen wieder mal der Versuch einer Satire mit Boardmitteln. (siehe oben)

Gruß Saffetti
 
Kommentar
W

Werner Gilliam

Guest
..Ich finde es auch befremdlich, dass die Entscheidung eines Mitgliedes zur Nominierung eines Beitrages angeprangert wird.
Eben!

Andererseits, warum sollen solche Entscheidungen nicht im gebotenen Rahmen diskutiert werden?
Dagegen wäre nichts einzuwenden.

..Ich kann die Nominierung zwar auch nicht recht nachvollziehen
Das kann vermutlich der in diesem Falle Nominierende bei anderen Nominierungen auch nicht.

..repektiere aber die Entscheidung als solche.
Und genau darum geht es! nicht mehr und nicht weniger!
 
Kommentar

Rotauge

Unterstützendes Mitglied
Herrschaft noch eins!

Jetzt bin ich mal nomiíert -bekomm zwar nicht raus für was,wen, wann, warum - und Ihr zerstört meine kleinen Erfolg des Alltags des Jhares 2008.

Gruß
Klaus
 
Kommentar

mmundoo

Sehr aktives Mitglied
Herrschaft noch eins!

Jetzt bin ich mal nomiíert -bekomm zwar nicht raus für was,wen, wann, warum - und Ihr zerstört meine kleinen Erfolg des Alltags des Jhares 2008.

Gruß
Klaus
Abend Klaus ,

Dann rücke ich es wieder in Lot :nixweiss::hehe:
 
Kommentar

mmundoo

Sehr aktives Mitglied
Ach ja,

noch eine angenehme Nachtruhe wünsche ich euch :fahne:
 
Kommentar

Ekke Kaplan

Unterstützendes Mitglied
Na,endlich ist der Groschen gefallen.
Freude bereiten für das ,was gefällt und so kommen sogar bekannte Stadtschreiber unverhofft zu einer Überraschung.
Alles nicht so ernst nehmen und verbissen,es soll doch nur unsere Freizeit
mit etwas Lob für die Arbeit im Forum bereichern,damit ein paar Forumsteilnehmer, sich mehr an der gemeinsamen Sache beteiligen.
Gut es kann auch etwas anders gesehen werden,aber brauchen wir einen privaten Wettkampf?

Gruss Ekke

P.S.Immer gut Licht und Spass am Fotografieren:up:
 
Kommentar

woici

Unterstützendes Mitglied
Herrschaft noch eins!

Jetzt bin ich mal nomiíert -bekomm zwar nicht raus für was,wen, wann, warum - und Ihr zerstört meine kleinen Erfolg des Alltags des Jhares 2008.

Gruß
Klaus
ach wenn das alles ist... :)
 
Kommentar
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software