Sigma 70-200/2,8 APO/IF/HSM - Zoomring defekt?

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Paramedic76

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hi,

habe gestern bei Aufnahmen mit dem o.g. Objektiv festgestellt, daß der Zoomring etwas Spiel hat (man kann ihn etwas quer zur Längsachse bewegen). Ich bilde mir ein, daß es beim Kauf des Objektivs nicht so gewesen ist.

Von meiner Bridge-Digi (Minolta A2) kenne ich das Problem, daß dort der Zoomring mal gebrochen ist (unter der Gummibeschichtung).

Der Zoom läßt sich einwandfrei bewegen und geht auch nicht schwerer als sonst.

Kennt jemand das Problem bei einem dieser Objektive?

Danke und Gruß,

Paramed.
 
Anzeigen

Richmond

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo Paramedic76,

benutze das gleiche Zoom nun schon einige Zeit und war schon weit und viel damit auf Reisen. Am Zoomring hat sich absolut nichts verändert! Da wäre ich aber mal skeptisch. Ich bin der Meinung, das dürfte nicht sein!

Richmond
 
Kommentar

Paramedic76

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Danke für die Antwort,

ich werde die Sache nochmal weiter beobachten. Sollte es sich verschlimmern, werde ich es wohl einschicken. In den nächsten Tagen kommt mein Sigma 2,8/300, dann habe ich für die Zwischenzeit wenigstens Ersatz.

Gruß,

Paramed.
 
Kommentar

hjstumpf

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hi,
bei meinem 70-200 hat der Zoomrin in keiner Richtung Spiel.
Scheint also nicht normal zu sein.
 
Kommentar
Oben Unten