Seltsame Dateien

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

AER

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Kann mir jemand erklären, warum sich dauernd diese Dateien (TMP) auf meinem Desktop breitmachen.

115294883529af222d.jpg


Albert
 
Anzeigen

AndyE

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Kann mir jemand erklären, warum sich dauernd diese Dateien (TMP) auf meinem Desktop breitmachen.
Albert

Eine Deiner von Dir installierten Anwendungen verwendet den Desktop als Temp Verzeichnis. Entweder schlecht programmierte Anwendungen, oder so von Dir bewußt/unbewußt eingestellt.

LG, Andy
 
  • Like
Reaktionen: AER
Kommentar

Urvieh

Unterstützendes Mitglied
Registriert
"Windows-Taste + PAUSE => Erweitert => Umgebungsvariablen" überprüfen.

Ich habe einen Ordner C:\Temp angelegt. Dementsprechend sind die Umgebungsvariablen:

TEMP => C:\Temp
TMP => C:\Temp

Wichtig ist aber erst einmal zu klären, ob bei dir überhaupt etwas zu TEMP und TMP steht. Wenn ja, hat eine Anwendung den Fehler, wenn nein, du.
 
  • Like
Reaktionen: AER
Kommentar

Lilien

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo,

Ich habe einen Ordner C:\Temp angelegt.

falls möglich, würde ich empfehlen die Temp-Verzeichnisse
auf eine andere (ideal: eigene) Partition zu legen, da dann die
Systempartition nicht so schnell fragmentiert wird. Man muss
sich dann auch nicht bei einem Backup der Systempartition
mit temporären Dateien herumschlagen.

Nur ein Vorschlag...:)

MfG, Jürgen
 
  • Like
Reaktionen: AER
Kommentar

Urvieh

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Ja, kann man machen, aber so groß ist die Auswirkung nicht. Die Programme werden ja nicht wie wild durch die Gegend geschoben, so daß der Fragmentierungsgrad, dessen Auswirkungen m. M. n. eh überschätzt werden, geringer bleibt als angenommen. Ich habe gerade mal nachgesehen: Nach einem halben Jahr ohne O&O haben sich trotz mehrerer hinzugekommener Installationen nur ein paar hundert kleine, fragmentierte Dateien ergeben, von deren Existenz ich durch Geschwindigkeitseinbußen nichts gemerkt habe. Die Platten sind dermaßen schnell geworden heutzutage, daß das Problem zu vernachlässigen ist.
 
  • Like
Reaktionen: AER
Kommentar
Oben Unten