Schwebfliege

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

namibia

Aktives NF Mitglied
Eines der wenigen brauchbaren Bilder von heute:

Micro 105 VR, Blende 9, 1/160s, ISO400, Freihand
1387546630d6bd8b5c.jpg


Gruß Michael
 
Anzeigen

sam25

Nikon-Community VIP Member
Ich schliesse mich Rico an...:up:
...vielleicht etwas näher ran das nächste Mal...aber wem sag' ich das?
 
Kommentar

Jürgen B.

Sehr aktives Mitglied
sam25 schrieb:
Ich schliesse mich Rico an...:up:
...vielleicht etwas näher ran das nächste Mal...aber wem sag' ich das?

Das kommt doch sicher auch etwas darauf an, was man mit dem Bild zeigen/aussagen möchte, oder?
Ich finde das Bild unter der Aussage "die Fliege in ihrem Lebensraum" gelungen, denn es zeigt die Blüte im Ganzen und nicht angeschnitten.
Aber das ist natürlich alles Annsichtssache :rolleyes:

Gruss Jürgen
 
Kommentar

docjoe

Unterstützendes Mitglied
Kommentar

namibia

Aktives NF Mitglied
docjoe schrieb:
Schwebt diese denn ?
Wie immer Freihand...
Jörg

Ja, diese schwebt. Tolle Schärfe,:up: aber für mich sind die Farben etwas übersättigt.;)

hruebbelke schrieb:
Die Fliege schweb ja gar nicht...:fahne:

Jo, das Bild im Schwebezustand ist leider unscharf geworden. Ich weis nicht wer da mehr gewackelt hat: Die Fliege oder ich.:D

Gruß Michael
 
Kommentar

docjoe

Unterstützendes Mitglied
"Ja, diese schwebt. Tolle Schärfe, aber für mich sind die Farben etwas übersättigt."

Ich bin gerne " satt", und hatte auch gerade Farbe nachgefüllt....

Jörg
 
Kommentar
Oben Unten