Schonzeit für Füchse


Nikonfuchs

Unterstützendes Mitglied
Ich bin mir inzwischen fast sicher, dass dort z.Z. (leider) ein Dachs wohnt. Für Dachs + Fuchs ist der Bau zu klein.
Dass der Bau gerade bewohnt ist, ist klar da ich fast täglich dort bin und frische Grabungsspuren finde.


Gruß
Heiko
wenn du fast Täglich zur Bau gehst, wird dann Fuchs umziehen..

da würde ich nicht stören oder? den Füchse können riechen , wenn Menschen hier wäre??
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Schnappschuß

Sehr aktives Mitglied
wenn du fast Täglich zur Bau gehst, wird dann Fuchs umziehen..

da würde ich nicht stören oder? den Füchse können riechen , wenn Menschen hier wäre??
Wenn sein getarnter Platz, nicht falsch im Wind steht und er ruhig bleibt,
was ich denke, wird da nichts passieren.
Man muss nur den Wind beachten, ist der mal schlecht sollte man eine Ausweichlösung haben oder wieder nach Hause fahren.

Gruß Ralf
 

Nikonfuchs

Unterstützendes Mitglied
Wenn sein getarnter Platz, nicht falsch im Wind steht und er ruhig bleibt,
was ich denke, wird da nichts passieren.
Man muss nur den Wind beachten, ist der mal schlecht sollte man eine Ausweichlösung haben oder wieder nach Hause fahren.

Gruß Ralf


immer Gegenwind im Tarnzelt.. und Welpen Füchse kommen so Mitte Mai raus oder?

und was ist mit jungen Dachsbaby? auch Mai raus oder?
 
Oben