Schöner durch Besuch im "Schönheitssalon"?

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

karlalfons

Aktives NF Mitglied
Registriert
09. Juli 2008

271604876695685d0d.jpg


10. Juli 2008

2716048766956a28b1.jpg


:heul: oder :hehe:, dass ist hier die Frage!


Werner
 
Anzeigen

monoduo

Auszeit
Registriert
sie? er? guckt jedenfalls nach gut überstandener schönheits?OP
wesentlich aufmerksamer in die kamera.
kann mich nicht entscheiden, welchen ich wollen würde.
jetzt im sommer doch lieber den kurzhaarigen!

gruesse
ralf
 
Kommentar

undercover

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Dunkler Hund vor dunklem Hintergrund?
Eine ziemliche Herausforderung würd ich sagen......
So ähnlich verhält es sich mit schwarzen Katzen in der Nacht.....
 
Kommentar

karlalfons

Aktives NF Mitglied
Registriert
Hat der Mac nicht gewispert beim bearbeiten...zu dunkel...:fahne:

... mein Monitor hat eine Helligkeit von ca. 120 cd und in Anbetracht meiner Seele, der Farbe meines Kaffees und anderen Wichtig- und Nichtigkeiten, mag ich es dunkel.

Aber ich bin hoffentlich noch lernfähig und habe die Helligkeit etwas angehoben. Trennt sich definitiv besser vom Hintergrund!

Danke für den Tipp.

Werner

27160487721115e41a.jpg


27160487721117e7b6.jpg
 
Kommentar
S

SuperA

Guest
So macht man aus einem Hund ein schwules Maskottchen. ;)

Der arme Kerl!
 
Kommentar

Lichtschreiberin

Unterstützendes Mitglied
Registriert
pssst, finde die bilder ehrlich gesagt viel spannender, wenn man die dunkle farbe des hintergrund und des bildes nutzt, um ein bild zu kreieren, was eben nicht direkt so deutlich und selbsterklärend sondern etwas geheimnisvoll ist. man muß sich natürlich lösen von den konventionellen studiobild-vorstellungen...:fahne:
etwa so:

383104877788ae252e.jpg
 
Kommentar

Lichtschreiberin

Unterstützendes Mitglied
Registriert
vielleicht sollten wir mal lustiges tierraten spielen: schwarzes tier vor schwarzem hintergrund und nur die augen und andere helle stellen sichtbar lassen (schnäbel, mäuler, fressen, öhrchen etc).

der hund (von andrew) sieht so behindert aus, ich muß immer noch lachen. :lachen::lachen:(tschuldigung werner):fahne:
 
Kommentar

karlalfons

Aktives NF Mitglied
Registriert
Ihr seid soooo gut!!! Eure Versionen sind so genial!

Zeichnung? Wozu!
2 Blitze? Geldverschwendung!
Gegenlicht? Blödsinn!
D300? Coolpix 0,005 reicht auch!

Minimalistisch ist angesagt.

An Lichtschreiberin:
Dein Versuch war schon in die richtige Richtung. Bei der Gesellenprüfung hätte ich Dir noch eine 4+ gegeben! :up:

andrew b.:
Kunst pur. :D
Wie hast Du das hingekriegt? Ich bin fassungslos.
Verneigt Euch vor dem neuen Photoshop Gott.

Ich bin einfach nicht gut genug. Verzeit mir, dass ich Euch mit meinen lächerlichen Fotos belästigt habe. :heul:

Werner


Endlich mal ein kreativer Fred. Schön dass wir uns nicht ernst nehmen :hehe:
 
Kommentar
Oben Unten