Schärfer als scharf - Das neue Sigma 105mm 2.8 Makro Krolop&Gerst


AnjaC

Administrator
Teammitglied

falconeye

Sehr aktives Mitglied
für spiegellose Vollformatkameras mit L-Mount und Sony E-Mount ausprobiert
Nichts gegen Verlinkungen auf Medienpartner seitens der Forenbetreiber. Ich würde es aber begrüßen, wenn solche Links etwas mit dem Thema Nikon zu tun hätten, das haben E/L-Mount Objektive nicht. K&G hat tonnenweise Inhalte, die hier besser hinpassen. Ich weiss, ihr seht euch nicht (mehr) als Nikonforum. Aber seid doch mal realistisch ...
 
Sans Ear
Sans Ear kommentierte
Stünde in der Überschrift, für welchen Mount das Makro ist, wäre doch alles gut.
 
Sans Ear
Sans Ear kommentierte
Also nur so als Vorschlag zur Güte
 
SJ Münchfeld
SJ Münchfeld kommentierte
Ich bin nicht hier im Forum, weil es ursprünglich mal ein Nikon-Forum war.
 

AnjaC

Administrator
Teammitglied
Hallo Falk,

Ich würde es aber begrüßen, wenn solche Links etwas mit dem Thema Nikon zu tun hätten, das haben E/L-Mount Objektive nicht.
unser Kooperationspartner in diesem Video heißt Sigma. Und du hast recht: wir sind bereits seit Jahren kein rein Nikon-bezogenes Forum mehr. Insofern haben selbstverständlich nicht alle Themen in der Community einen Bezug dazu. Das Angebot ist imho vielfältig genug, dass jedes Communitymitglied etwas Interessantes findet.
 
Kommentar

Kay

NF-F Platin Mitglied
Also, ich hab das ja mit diese Släng nich so.
Wennich endlich ma wat anneres höre als diese englische Mische, dann kommt: " Der Couleur ". Soll er doch von dem Farbe sprechen, nich auswärts.
 
2 Kommentare
bassheiner
bassheiner kommentierte
Auch unsere Sprache ist dynamisch. Neue Techniken und eine globalisierte Welt … da fließen permanent neu
Worte und Begriffe in unseren täglichen Sprachgebrauch.
Und wenn Du glaubst, im englischen Sprachraum entwickelt man eine gewisse Schadenfreude,
weil bei uns so viele Anglizismen einfließen, dann solltest Du dich damit trösten, dass das englische
Wort für Schadenfreude 'schadenfreude' ist.
 
Kay
Kay kommentierte


Wenn es denn einen Sinn ergibt, neue Begriffe einzuführen, habe ich ja nichts (oder nicht viel) dagegen. PC verstehe ich und einen Laptop habe ich auch. Trotzdem kann man in einer deutsch geführten Unterhaltung auch Rechner sagen. Manchmal goes it me aber auf my spirit: Meine Frau hat kleine Tomaten mitgebracht.

Would You please mir eine Snackster rüberreichen?




Hier, in dem Werbefilm oben, habe dann ausnahmsweise beim vorspulen kein englisch, sondern französisch gehört: " Der Zuckercouleur "

Couleur ist (genauso wie z.B. valeur) feminin. Es heißt la couleur und im deutschen genauso die Couleur https://www.duden.de/rechtschreibung/Couleur

Die Leute sind doch nicht gezwungen, auswärts zu reden, aber wenn, dann richtig und wennich dann " Zuckertunke zuun färben " - furchtbarer plebs (ja, ist feminin und spricht man lang, weiß ich, aber wenn das hier ... )
 

AnjaC

Administrator
Teammitglied
Es wäre wirklich sehr hilfreich, wenn ihr beim Thema und Inhalt des Videos bleibt. Weder die Wortwahl noch ob es genehm ist, dass wir ein Objektiv erwähnen, das nicht auf eine Nikon Z passt, sind hier topic.
 
2 Kommentare
HaDiDi
HaDiDi kommentierte
Warum, mit dem Techart Adapter sollte es doch problemlos auch an den Zetts funktionieren. - Der Unterschied im Auflagenmaß beträgt nur 2mm,
also quasi nix, ich beginne nun E-Mount Objektive an der Z6 zu nutzen.

Also alles gut, auch ein E-Mount Objektiv ist On Topic für die Z-Betreiber.
 
K
knipsegern kommentierte
Kann jemand über Erfahrungen mit dem TechArt Adapter berichten?
 
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software