SB-800 und D200


shammerl

Unterstützendes Mitglied
Ich habe hier im Forum eine D200 mit MB-D200 erstanden und bin sehr zufrieden mit meinem Kauf. Zusätzlich habe ich mir das Nikkor 16-85mm VR gekauft. Heute habe ich nun meinen Blitz SB-800 mit dieser Kombination verwendet und mit fiel auf, dass im Display des Blitzgerätes das Feld MZoom aktiv ist und die Werte 14mm F3,5 eingeblendet wird. Ich vermutete zunächst an den Einstellungen des Blitzgerätes etwas verstellt zu haben und habe deshalb die Einstellungen des Blitzes über die Tatenkombination MODE-ON/OFF zurück gesetzt. Aber die Informationen bleiben unverändert. Im Handbuch finde ich leider keine Lösung. Ist dies eventuell so richtig oder bin ich einfach zu dusselig??
Kann mir jemand helfen??:nixweiss:
 

seamaster

Sehr aktives Mitglied
Wenn die zusätzliche Streuscheibe oder der mitgelieferte "Jogurtbecher" benutzt werden, wird der Blitz auf die 14mm eingestellt.
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Im Handbuch finde ich leider keine Lösung. Ist dies eventuell so richtig oder bin ich einfach zu dusselig??
Dann fehlt in deinem Handbuch die Seite auf der steht: 'Wenn sie zu dusselig sind die 14mm aus dem Display wegzubekommen - dann schieben sie einfach die Weitwinkelstreuscheibe ein!' :D

Edit: Es ist Seite 104 und der Text ist doch ein wenig anders.
Es gibt übrigens noch eine Möglichkeit, und das ist eine abgebrochene Streuscheibe, dann mußt du mal die Seite 117 der BDA befragen.

Gruß
Dirk
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software