SB-400 Besitzer bitte mal prüfen. Taschenaufschrift trägt Bezeichnung SS-400


wurstblinker

Unterstützendes Mitglied
Hallöchen,

ich habe in der Bucht einen SB-400 (NEU) ersteigert, und laut Artikelbeschreibung soll es deutsche Ware sein. Der gelbe NIKON Garantieschein ist dabei. Jetzt schaue ich eben auf die Tasche des Blitzes und muss entsetzt feststellen, dass dort die Typenbezeichnung SS-400 steht. Hallo? SS? Könnten Besitzer des SB-400 bitte mal prüfen ob sie den gleichen Fehler auf der Tasche haben? Unglaublich oder? Oder ist das komplette Gerät evtl. tatsächlich eine billige Kopie? Auf dem Gerät selber steht es richtig und der Blitz macht auch einen hochwertigen Eindruck aber...
Schaut doch bitte mal nach.

Danke für Eure HIlfe.

Gruß
Marc
 
D

Dans

Guest
Servus,
keine Panik ist vollkommen normal.
Beim SB800 heißt es auch SS800, SB600/SS600 usw.
:)
 
Kommentar

wurstblinker

Unterstützendes Mitglied
@ duospilus: Wozu soll das denn hilfreich sein? Meine Beschreibung ist eindeutig genug denke ich um was es hier geht?!
 
Kommentar

Stefan N.

NF Team
Die Tasche selbst hat den Namen SS-400, damit kann man bei Verlust einfacher nachbestellen, wenn das Dingens einen Namen hat. ;)

Stefan
 
Kommentar

wurstblinker

Unterstützendes Mitglied
Na dann ist ja alles jot. Danke für Eure schnelle und freundliche Hilfe! Na da bin ich dann ja jetzt ein Stückchen schlauer als vorher. :winkgrin:

Noch mal THX for support @ all!
 
Kommentar

Stefan M.

NF Team
Das war selbst in grauer Vorzeit schon so: Der Lederbeutel meines Uralt SB-22 heißt auch heute noch SS-22 hatte trotz der zeitlichen Nähe nichts mit der Nachrüstungsdebatte zu tun... :)
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Du meinst wir haben damals in Bonn gar nicht gegen die Nikon-Blitztäschen demonstriert? Wenn ich das gewußt hätte.... :motz:

@marc: Die SS-400 ist übrigens auch als Zubehör namentlich in der BDA genannt.

Gruß
Dirk
 
Kommentar

Stefan M.

NF Team
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software