Sauerland

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Tirol4

Sehr aktives Mitglied
Registriert
picture.php


picture.php


picture.php


picture.php


picture.php
 
Anzeigen

comabird

Auszeit
Registriert
Mir scheint, das Sauerland ist eine Modelleisenbahnlandschaft... :rolleyes:
 
Kommentar

digital_eye

Unterstützendes Mitglied
Registriert

da würde mich doch mal dein Workflow interessieren, hab nämlich auch sofort an die Lensbabies gedacht.

Meine erste Assoziation war eigentlich auch die, dass das hier gezeigte auch auf einer Modellbauanlage zu finden sein könnte. Ich kenne das Sauerland ganz gut, da ich etwas südlich davon arbeite und einige Kollegen im Sauerland wohnen.

So, wie auf deinen Bildern gezeigt, habe ich es noch nie wahrgenommen. :)
 
Kommentar

Knut

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Moin Dominik,
auch ohne die anderen Antworten gelesen zu haben, hab ich mir sofort gedacht, Du hast Dir ein neues Spielzeug gekauft. Eine Modelleisenbahn oder ein Lensbaby. Oft genug gesehen und immer wieder klasse! :up:

Naja, Du hast mich getäuscht. :D

Aber sehr gut gemacht. :winkgrin:

Gruß
Knut
 
Kommentar

Tirol4

Sehr aktives Mitglied
Registriert
da würde mich doch mal dein Workflow interessieren, hab nämlich auch sofort an die Lensbabies gedacht.


Bilder zunächst wie gewohnt bearbeiten (Helligkeit, WB, Tonwerte u.s.w.) und danach eine Minusauswahl der Bereiche treffen, die scharf bleiben sollen und Gaußscher Weichzeichner wählen. Radius auf 10px mit einer Deckkraft von 80-100% und einer weichen Auswahlkante von ~10 einstellen. Zum Schluss wie immer schärfen. Fertig:)! Wenn man dann anschließend nochmal mit dem Plus- und Minuspinsel ausbessert, ist es perfekt (das habe ich hier jedoch noch nicht gemacht:fahne:)

Ach so, von dir sind doch die Elbsandsteingebirgefotos! Da würde sich diese Nachbearbeitung bei dem ein oder anderen Foto doch sicherlich anbieten!
 
Kommentar
Oben Unten