Running at night

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

benegit

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo zusammen,

sicher nichts besonderes und trotzdem würde ich mich über Kritik freuen!
Erzähle später sicher auch noch was zur Entstehung, falls von Interesse ;)

(...)

Grüße,
Bene
 
Anzeigen

monoduo

Auszeit
Registriert
beide grenzwertig,
beide gut!!

das erste hat bereits die bei zu starker ebv erscheinende streifenbildung, zuviel tonwertkurve, gradationskurven-dreherei.

bist du tatsächlich ohne (externen)handausgelösten blitz ausgekommen nur mit den kaltlichtlämplein beim nächtlichen fussball-krafttraining?

los, erzähl mal!

gruesse
ralf
 
Kommentar

benegit

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Nein, an dem Seil ist ein Gewicht befestigt, welches über den Boden geschleift wird. Das dient zum besseren Training.
Die Bilder sind also während des Trainings aufgenommen... ok - die Seile kann man ja auch weg retuschieren.

Testspringer ist auch nicht schlecht... :D

Grüße,
Bene
 
Kommentar

benegit

Sehr aktives Mitglied
Registriert
@ralf
Das Licht kommt von einem Kompaktblitz, der über Funk ausgelöst wurde. Es war jedoch schon ein wenig dunkel, daher reichte das Umgebungslicht nicht mehr aus um den Rest des Bildes ausreichend zu beleuchten. Das Rauschen und die Streifen im Bild kommen also von einer recht starken ebv Aufhellung. Ich finde sie nicht so schlimm, aber das sehen viele sicher anders ;-)

Grüße,
Bene
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten