Riesendistel

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Schrottjektiv

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo,

so nun traue ich mich auch mal mit meiner ersten Tageslichtaufnahme.


Diese Eselsdistel (Onopordum acanthium) habe ich in den Sommermonaten fotografiert. Ich bin fast jeden Tag an ihr mit dem Fahrrad daran vorbeigefahren. Natürlich immer mit einem Sicherheitsabstand :)

Dann habe ich mal ein Sitzkissen und meine D50 mitgenommen. Die Distel hat es wohl auf eine Höhe von über 2m gebracht.
Leider reflektiert das Verkehrsschild durch das Sonnenlicht.

Auf eure Kommentare bin ich sehr gespannt. Gerne darf das Foto auch bearbeitet werden.



http://www.abload.de/image.php?img=distelir7.jpg

Gruß
Frank
 
Anzeigen

borueti

Unterstützendes Mitglied
Registriert
hallo. das bild ist zu klein, das andre zu gross. benutze bitte die neue albenfunktion.

(kontrollzentrum / Bilder & alben / Album hinzufügen / Bilder hochladen / auf hochgeladenes bild klichen / code unter bild in post kopieren)

gruss
 
Kommentar

Schrottjektiv

Unterstützendes Mitglied
Registriert
So,

ich hoffe jetzt klappt das besser:

picture.php
 
Kommentar

Hobbe

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Die Position ist - suboptimal. Das Monster hebt sich ja kaum vom Hintergrund ab. Die Spiegelung geht gar nicht.
Davon abgesehen: ich wusste nicht, dass die Biester so groß werden :eek:
 
Kommentar

Schrottjektiv

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hallo,

eigentlich wollte ich dieses Bild hier unten nicht nehmen: Die Größe der Riesendistel kommt nicht zur Geltung. Jedoch gibt es hier keine Probleme mit der Lesbarkeit des Verkehrsschildes.

picture.php
 
Kommentar
Oben Unten