Richtige Nachbearbeitung - aber wie...


bl4sTeR

Unterstützendes Mitglied
Hallo Leute,

da bin ich mal wieder :) Im Moment immer so viel Streß...

Hier hab ich mal wieder ne Frage, und zwar gefällt mir:



Ist sowas mit einer Nikon D50 machbar? Falls ja - Vorschläge?

Und

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!
wurde nachbearbeitet.

Siehe für Vorher / Nachher. Kann mir jemand sagen, wie ich mit Nachbearbeitung so einen Effekt hinbekomme? Find das scho ziemlich geil.
 

Sito

Unterstützendes Mitglied
Also beim unteren Foto wuerde ich auf den ersten Blick sagen wurde nur der Kontrast (ziemlich) erhoeht und u.U. etwas desaturiert. Der Hintergrund war wohl eh etwas ueberbelichtet, da die Belichtung auf dem Gesicht gemessen wurde...viel mehr wurde da wirkich nicht dran gemacht denke ich mal...
 
Kommentar

1080°

Unterstützendes Mitglied
präzisier mal was du möchtest?
so bilder machen wie die startseite von dem link denn du gepostet hast oder willst so bilder machen wie auf dem eingefügten bild? oder willst du deinen digitalen bildern diesen alten analogen touch geben?
 
Kommentar

woici

Unterstützendes Mitglied
imageshack kann ich von hier nicht anschauen... zumindest das bild des fotografen ist von jessylee und ihre standardbearbeitung... ein wenig ebenenspielerei, tiefen und lichter in den augen bearbeitet und fertig... absolut kein hexenwerk und von der kamera sowas von unabhängig... :)
 
Kommentar
P

Practika

Guest
Außerdem sehe ich eine schöne viereckige Softbox, bei dem anderen bin ich noch nicht sicher.

Sicher könnte man sowas hinbiegen (Montage), aber ob es den Aufwand rechtfertigt?

Zur Frage: ist das mit der D50 möglich? Ja. Die Kamera macht das Bild - technisch. Der Fotograf macht das Bild - gestalterisch.

Hier - man verzeihe mir - ein Bild von einer Bekannten, aufgenommen mit einer 350D von Canon bei Tageslicht. Ähnliche Situation...

Klicke erst hier: und dann - das Bild sollte sich öffnen.
 
Kommentar

Alexander Kunz

Unterstützendes Mitglied
Wenn das Ausgangsmaterial Raw ist dann ist das gar kein Problem.

Die Startseite vom Fotografen sieht ein bisschen nach Spielerei mit Füllicht und Highlights aus; bei dem Bild mit dem geschreckt guckenden jungen Mann sind denke ich mal nur die Highlights erhöht worden, ob die Vignettierung absichtlich reingebastelt wurde sieht man in dem kleinen Original nicht...
 
Kommentar

smallfreak

Unterstützendes Mitglied
bl4sTeR schrieb:
Hier hab ich mal wieder ne Frage, und zwar gefällt mir:



Ist sowas mit einer Nikon D50 machbar? Falls ja - Vorschläge?
Klar: Studio, eine Lightbox 50x70cm von links, vorne oben (vom Model aus gesehen), ein Reflektor rechts hinter dem Model, damit das rechte Ohr auch Licht bekommt. Das Model blickt links über den Kopf des Fotografen, fast direkt in die Lightbox.

Körper vorüber gebeugt, damit Du einen erhöhten Blickwinkel bekommst, ohne dass dazu eine Stehleiter nötig wäre.

Eher näher ran gehen. Das Gesicht wirkt recht plastisch, also wahrscheinlich lieber eine kürzere Brennweite als eine längere. Abblenden, damit noch genügend Gesicht scharf wird.
Was für eine Kamera Du dann verwendest ist ziemlich egal.
Das Bild wird dann per Software auf den richtigen Farbton gebracht.

...wurde nachbearbeitet.
Kann mir jemand sagen, wie ich mit Nachbearbeitung so einen Effekt hinbekomme? Find das scho ziemlich geil.
Wenn ich das jetzt richtig verstehe, ist das hier von Dir gepostete Bild nicht von Dir? Wenn das so ist, würde ich dringend empfehlen, das Bild gegen einen Link auf das Bild oder besser noch auf eine Seite mit der Beschreibung des Fotografen, zu ersetzen, sonst zählt das Bild als geklaut. Die meisten Fotografen stehen da gar nicht drauf. Achte beim Verlinken auf fremde Inhalte immer darauf, da der Urheber eindeutig erkennbar ist.

Bei der Bearbeitung muß man jedenfalls das Gelb im Bild verringern und die Kontraste stark anheben. Manche Foto-Programme haben sowas glaube ich als fertiges Effektfilter (Hartes Papier)
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software