reparieren Nikon Serivepoints Grauimporte ?


Problembär

Unterstützendes Mitglied
Problembär hat ein Problem :heul:

er hat sich vor einem halben Jahr ein 50er und ein 85er 1.8 gekauft, was mein erster Objektivkauf war, und deshalb ist mir nicht aufgefallen, was gefehlt hat. Die Garantiekarten nämlich :frown1: .. war auf der Website auch nicht angegeben, dass es sich ausdrücklich um ein Grauimport handelt, naja .. ich hätts damals zurückgeben sollen, ist ja bei online Handel immer ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen oder so möglich.

Nja, das 50er ist ok, haptisch ne Katastrophe zwar, aber optisch erste Sahne.
Das 85er macht mir dagegen wesentlich mehr Kummer. Für Available Light eignet es sich nicht, da zu lang, ich brauche zu länge Zeiten um es ohne Verwackler halten zu können. Portraits mach ich eigentlich relativ selten, und wenn dann meißt mit dem 50er. Ich wollte es also verkaufen, nur .. irgendwas muss auf die Frontlinse gespritzt sein, und hat die Vergütung etwas angeätzt :heul: .. was sich neben der Tatsache, keine Garantie bieten zu können, extrem negativ auf die Wertentwicklung auswirkt. :mad:

Ich habe eben mal den Servicepoint in Köln angerufen und nachgefragt, das tauschen der Frontlinse würde ungefähr 80 €+ Märchensteuer kosten, und ich fürchte nen Frontfokus hats auch. Mal abgesehen von der Frage, ob sich die Reperatur lohnen würde, wie reagieren die Service Points auf fehlende Garantiekarten ? Muss man Glück haben, oder einfach nur dreist sein ?

Achja, darf ich den Laden outen ?
 

foxmulder

Auszeit
Problembär schrieb:
...wie reagieren die Service Points auf fehlende Garantiekarten ?
Das ist denen sowas von egal das man es kaum in Worte fassen kann. Die Scheine die die interessieren sind nicht gelb und von Nikon sondern haben verschiedene Farben und sind von der EZB.

Gruß
Dirk
 
Kommentar

Problembär

Unterstützendes Mitglied
:hehe: :hehe: :hehe: :hehe: :hehe:

ok, werd dann mal Kosten/Aufwand kalkulieren und meinen Geist auf Wanderschaft schicken, mal schaun ob er wiederkommt :cool:
 
Kommentar

senderlisteffm

Aktives und bekanntes NF-Mitglied
Problembär schrieb:
ok, werd dann mal Kosten/Aufwand kalkulieren
Was hast Du denn alles schon probiert, um die "beschädigte" Vergütung zu reinigen?

Ich hatte auch schon so Sachen auf der Linse, die sich um Isopropanol einen SCH... geschert haben, aber leicht wischen mit einem Mikrofasertuch machte alles schön sauber.

BTW, ich würde sie niemals verkaufen. Die 85 mm sind zwar nicht so die täglich nützliche Länge, aber wenn man sie braucht, macht die Optik Bilder in exquisiter Qualität! Der Verlust, gerade wenn Du sie auch noch reparieren läßt, ist doch viel zu groß.
 
Kommentar

CALYPTRA

Sehr aktives Mitglied
Lass die Linse notfalls reparieren. Das lohnt sich auf alle Fälle beim 85er. Wenn du sie jetzt für nen Abbel und nen Ei als defekt verhökerst, machst du zu große Verluste und beißt dir später vielleicht in den Allerwertesten, wenn du später vielleicht mal wieder ein 85er haben möchtest.
 
Kommentar

Problembär

Unterstützendes Mitglied
du kannst mir schon glauben, dass die Vergütung ne dauerhafte Macke hat. ;)
 
Kommentar

Problembär

Unterstützendes Mitglied
eigentlich lächerlich klein .. :lupe: .. aber es schient den Wert fast zu halbieren .. 165 € hat mir jemand im Nachbarforum angeboten. :beleidigt: :threat:


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!



(diese auslaufenden Lichter sind Comas, oder ?)
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Problembär schrieb:
eigentlich lächerlich klein .. :lupe: .. aber es schient den Wert fast zu halbieren .. 165 € hat mir jemand im Nachbarforum angeboten. :beleidigt: :threat:
Jetzt mal ganz ehrlich: Sooo unrealistisch sind 165 € garnicht. Bei Ebay gehen die 1.8/85mm D im Moment für ca. 300 € weg, eher etwas drunter. Für dein Objektiv sähe die Rechnung also wie folgt aus: 165 € (Objektiv) + 100 € (Reperatur incl. Märchensteuer) + 20 € (2x Versand incl. Nachnahmegebühr) = 285 € Gesamtpreis.
Da kann ich an einem Kaufangebot für 165 € nichts unmoralisches finden.

Gruß
Dirk
 
Kommentar

Maik

Unterstützendes Mitglied
foxmulder schrieb:
Jetzt mal ganz ehrlich: Sooo unrealistisch sind 165 € garnicht. ...
Da kann ich an einem Kaufangebot für 165 € nichts unmoralisches finden.
+ 3X weniger Stress den man selbst hat,
die Telefonate mit dem Servicepoint, das Paket
am vormittag verpasst und selbst zur Post gerannt
und zweimal sowieso auf's Postamt...?

Hm.

M.
 
Kommentar

Problembär

Unterstützendes Mitglied
tja, hmm :frown1:

Ich ärger mich so dadrüber, dass ichs bei dem einen Mal, wo ichs benutzt habe, gleich kaputt gekriegt habe. Aber ich werds mir merken und nur noch das 50er auf Partys mitnehmen, da blutet mir nicht so das Herz wenns kaputt is :heul:
 
Kommentar

Husky

Unterstützendes Mitglied
...und die MACK-Garantie hast Du wahrscheinlich auch nicht aktiviert, wenn Du Dir noch keine Gedanken um die Garantieschein gemacht hattest bisher, oder!? Denn diese dürfte der Händler Dir mit dem Grauimport offeriert haben. Jedenfalls ist das in der Regel so. Würde Dir natürlich bei diesem selbstverschuldeten Schaden auch nichts nutzen. Evtl. beim Fehlfokus, so er denn besteht.

Welcher Händler war es denn nun? Eine Liste der Grauimporteure findest Du in meiner Signatur. Wahrscheinlich ist er dabei. Deutlich günstigere Angebote als der Markschnitt sollten da immer hellhörig werden lassen. Also guck mal dort hinein.
 
Kommentar

pulsedriver

Unterstützendes Mitglied
Problembär schrieb:
tja, hmm :frown1:

Ich ärger mich so dadrüber, dass ichs bei dem einen Mal, wo ichs benutzt habe, gleich kaputt gekriegt habe. Aber ich werds mir merken und nur noch das 50er auf Partys mitnehmen, da blutet mir nicht so das Herz wenns kaputt is :heul:
Normalerweise gehn leicht beschädigte Optiken für ca. 60% der normalen Preises. Somit sind die 165 etwa realistisch, auf Ebay werden's vielleicht auch noch 180, wenn grad jemand im Stress ist weil er ganz am Schluss bieten will und dabei das Gebot des Lesens ignoriert. Wenn du aber für 165 'nen Käufer hast, dann mach das!

Klar ist das wenig Geld, aber viel mehr lässt sich auch mit Reperatur unterm Strich nicht rausholen.

Grüsse,
Sebastian
 
Kommentar

Problembär

Unterstützendes Mitglied
Buntspecht schrieb:
...und die MACK-Garantie hast Du wahrscheinlich auch nicht aktiviert, wenn Du Dir noch keine Gedanken um die Garantieschein gemacht hattest bisher, oder!? Denn diese dürfte der Händler Dir mit dem Grauimport offeriert haben. Jedenfalls ist das in der Regel so. Würde Dir natürlich bei diesem selbstverschuldeten Schaden auch nichts nutzen. Evtl. beim Fehlfokus, so er denn besteht.

Welcher Händler war es denn nun? Eine Liste der Grauimporteure findest Du in meiner Signatur. Wahrscheinlich ist er dabei. Deutlich günstigere Angebote als der Markschnitt sollten da immer hellhörig werden lassen. Also guck mal dort hinein.


Von denen ist es, und von ner MACK Garantie höre ich eben das erste Mal. Wäre ja wenigstens etwas, aber scheint es von denen nicht zu geben :motz:
Bin es auch leid und werde das angebot zähneknirschenderweise annehmen, brauche nämlich das Geld im Moment. :mad:
 
Kommentar

hruebbelke

Unterstützendes Mitglied
foxmulder schrieb:
Das ist denen sowas von egal das man es kaum in Worte fassen kann. Die Scheine die die interessieren sind nicht gelb und von Nikon sondern haben verschiedene Farben und sind von der EZB.

Gruß
Dirk
Die Scheinchen druckt die Bundesdruckerei. Hatte vor Jahren mal das "Vergnügen" zwischen mir und einer Europalette voller 20er nur ein paar cm Panzerglas zu haben... ;)
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Es ging mir mehr um den Herausgeber als um den Hersteller. :D
Aber bei einer ganzen Palette voll wäre mir das auch reichlich egal. :p

Gruß
Dirk
 
Kommentar

Problembär

Unterstützendes Mitglied
Reperatur war erfolgreich .. ein ordentliches Putztuch, kurz angehaucht, fertig .. dabei hatt ichs so schonmal selber probiert, nur hab wohl was falsch gemacht .. :nixweiss: .. egal, ich freu mich einfach, dass ich hundert Euro gespart habe :D
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software