Rechtliche Fragen


nikooner

Auszeit
Hallo,

angenommen, ich mach mir eine private Homepage, einfach nur so, um Bilder darauf zu veröffentlichen.....Was sollte ich von der rechtlichen Seite beachten?
Muß ich explizit darauf hinweisen, das ein Copyright besteht??
Muß ich irgendwelche Paragrafen da 'vorführen'?
Außder einem Impressum dachte ich, muß ich nix weiter beachten...oder?

lg
nikooner
 

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
nikooner schrieb:
Hallo,

angenommen, ich mach mir eine private Homepage, einfach nur so, um Bilder darauf zu veröffentlichen.....Was sollte ich von der rechtlichen Seite beachten?
Muß ich explizit darauf hinweisen, das ein Copyright besteht??
Muß ich irgendwelche Paragrafen da 'vorführen'?
Außder einem Impressum dachte ich, muß ich nix weiter beachten...oder?
Beachten musst Du nur die Vorschriften bzgl. eines Impressums (also Angabe des Verantwortlichen mit vollständiger Adresse).

Disclaimer und ähnliches sind Nutz- und sinnlos. Auch der Hinweis auf Urheberrecht ist unnötig, weil Du zum einen eh nur eigene Bilder veröffentlichen darfst (es sei denn, Du hast Bilder von jemandem mit der ausdrücklichen Genehmigung zur Veröffentlichung) und Dein Urheberrecht auf die Bilder besteht auch dann, wenn Du nicht darauf hinweist.
 
Kommentar

ppwill

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

die Rechte an den Bildern solltest du haben sonst kann auch bei einer rein privaten Homepage jede Menge Ärger entstehen.

Wenn du die Fotos selbst hast hast du normalerweise die Rechte immer vorrausgesetzt das abgebildete Personen dir die veröffentlichtungs Rechte gegeben haben und du keine Dinge zeigts die Urheberrechtlich geschützt sind.

Beispiel ein Foto, Bild, Plastik oder ein anderes Kunstwerk ist nicht nur am Rande deines Bildes zu sehen dann verletzt du sehr wahrscheinlich die Urheberrechte des Künstlers.

Personen die auf dem Bild zu sehen sind und zu erkennen sind sind oft problematisch wenn auch nicht so gefährlich wie Urheberrechtsverletzungen.

Bei Bildern die man nicht selbst gemacht hat sollte man sich schon vergewissern wer die Rechte hat.

Gruss

Patrick
 
Kommentar

dr350s

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
nikooner schrieb:
Wie schützt Ihr Eure Fotos? Rechtsklick unterbinden? Oder ist das alles Quatsch?
Rechtsklick unterbinden is Quark, das is am Einfachsten umgangen (hab in Opera den Haken bei "Rechtsklickbehandlung durch Webseiten zulassen" standardmäßig raus).
Alternativen wären Bilder als Flashelemente oder als Tabellenhintergründe einbinden.

Letztenendes kannst du wohl nicht verhindern, dass jemand, der deine Bilder klauen will, dies auch tut, aber zumindest kannst du Laien davon abhalten (dies nur mit Rechtsklick -> 'Speichern unter' machen)
 
Kommentar
S

Schakaya

Guest
nikooner schrieb:
Ok, danke für Eure Hilfe.

Wie schützt Ihr Eure Fotos? Rechtsklick unterbinden? Oder ist das alles Quatsch?
Sind deine Bilder so gut, dass es sich lohnt zu klauen?! Wenn ja, dann ein fettes Wasserzeichen - wenn nicht, dann nicht.
 
Kommentar

ppwill

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

tjs der Klau ist kaum zu verhindern. Versuche ein Digitales Wasserzeichen einzusetzen und hoffe das es abschreckt.
Aber ein nicht zu großes Bild max 900 x 600 Punkte ist eh nicht besonderes interressant zu klauen.

Gruss

Patrick
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
ppwill schrieb:
Beispiel ein Foto, Bild, Plastik oder ein anderes Kunstwerk ist nicht nur am Rande deines Bildes zu sehen dann verletzt du sehr wahrscheinlich die Urheberrechte des Künstlers.
Wenn das Kunstwerk draußen steht, dann sind die Chancen sehr gut das man das nicht tut.

Gruß
Dirk
 
Kommentar
M

michaiserlohn

Guest
Hier mal ein paar Seiten zu dem Thema Impressum:









Und wie schon oben gesagt, den Quatsch mit dem "Urteil vom
Landgericht HH" kannst Dur Dir sparen!
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software