RAW Vorschaubild ansehen unter Windows XP


Anonymous

Unterstützendes Mitglied
Hallo an alle,

wenn ich Fotos im RAW Format mache , meine Karte in den Kartenleser einfüge und dann unter XP mir die Fotos ansehen will werden Bilder die im RAW Format gemacht worden sind nicht gezeigt.
Kann mir jemand weiter helfen was genau ich da machen muß um diese auch zeigen zu können ?
Und gerade gemerkt ich bekomme auch diese Bilder in Photoshop CS nicht geöffnet .

Heeeeeeeeeeeeeeeeelph
Bin für jeden Tip der zum Ziel führt mega Dankbar.

Netten Gruß Holger
 
R

Robert Hill

Guest
Klick hier:
 
Kommentar

Michael K.

NF-F Premium Mitglied
Hi Holger,

HolgiD70";p="17444 schrieb:
Und gerade gemerkt ich bekomme auch diese Bilder in Photoshop CS nicht
ja, wie denn auch? NEF ist ein Nikon internes RAW Format. Es macht ja auch nicht so viel Sinn, dieses Format mit PS Mitteln zu bearbeiten.

Also mit Capture oder dem sehr guten Raw-Converter, der kürzlich hier empfohlen wurde.

Gruss

Michael
 
Kommentar

Anonymous

Unterstützendes Mitglied
Hallo Rohi,

ich denke das ist das was ich brauche und ich habe es mir heruntergeladen .Nur wenn ich dadrauf mit doppelklick drücke passiert nichts ausser das ganz kurz ein etwas größere schwarzer bildschirm erscheint (sieht aus wie dos ebene) und dann nichts mehr...

:cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
 
Kommentar

Michael K.

NF-F Premium Mitglied
such mal im Forum Bildbearbeitung den Beitrag von Robby.

Ich habe den Converter im Einsatz und er ist wirklich einwandfrei. :-D
 
Kommentar

Anonymous

Unterstützendes Mitglied
und was ist wenn ich dieses installiert habe.

Sehe ich dann unter XP diese Tiif RAW Bilder und kann ich sie auch unter Photoshop CS sehen und öffnen??
 
Kommentar

Anonymous

Unterstützendes Mitglied
Äh sorry
sieht ja gut aus das Programm aber was hat das mit PH zu tun?
Wollte Photoshop aufmachen und dann das Bild suchen ...
Und ausserdem mein English, ne das ist es nicht das Programm.
Hat jemand noch einen brauchbaren tipp????
 
Kommentar
S

Schakaya

Guest
Ein Blick auf die Seite des Kameraherstellers kann manchmal hilfreich sein:

Während der Installation von Nikon-Software sucht der Installationsassistent nach einer bereits installierten Kopie von Adobe Photoshop. Wenn eine kompatible Version gefunden wird, installiert die Nikon-Software das Nikon-NEF-Plugin, mit dem Bilder im Nikon-NEF-Format (RAW-Daten) in Photoshop geöffnet werden können. Dieses Plugin ermöglicht es, eine Weißabgleichs- und Belichtungskorrektur an den in NEF-Bildern enthaltenen Rohdaten vorzunehmen, bevor das Bild in Photoshop geöffnet wird. Wenn das Plugin »Camera Raw« von Adobe Photoshop (In Photoshop CS enthalten, optional für Photoshop 7) zu einem späteren Zeitpunkt installiert wird, wird weiterhin das Nikon-NEF-Plugin zum Öffnen von NEF-Bildern verwendet.

Wenn Sie lieber das Adobe-Plugin verwenden möchten, verschieben Sie bitte die Datei »Nikon NEF Plugin« (Nikon View oder Capture) bzw. »Nikon NEF Plugin LE« (PictureProject) aus dem Ordner »Dateiformat« an einen anderen Speicherort.

Windows: C:\Programme\Adobe\Photoshop\Zusatzmodule\Nur Adobe Photoshop\Dateiformat

Mac OS: Macintosh HD\Programme\Adobe Photoshop\Zusatzmodule\Dateiformat

Nach einem Neustart des Rechners verwendet Adobe Photoshop nun das eigene Plugin zum Öffnen von Bildern im Nikon-NEF-(RAW-)Formats. Dies kann durch eine erneute Installation des Nikon-NEF-Plugins rückgängig gemacht werden. Wenn nach dem Entfernen des Nikon-NEF-Plugins Probleme auftreten sollten, wenden Sie sich bitte an die Kundenunterstützung von Adobe. Nikon bietet keinen Support für das »Camera Raw«-Plugin von Adobe.
 
Kommentar

Anonymous

Unterstützendes Mitglied
sorry bin nicht der helllste was so etwas angeht.

Und was soll ich jetzt machen?????????????????????????????????????

Etwa ein Nikon Programm installieren ?? Welches??
 
Kommentar
S

Schakaya

Guest
Wie wäre es mit das für RAW geeignetste Nikon-Capture das bei der D70 als Testversion beiliegt?
 
Kommentar
S

Schakaya

Guest
Sorry, Holgi... aber was bitte schön willst du?

RAW´s mit einem Programm bearbeiten das es nicht kann?
RAW´s mit dem passenden Programm bearbeiten?

Schmeiß das PS runter (Capture reicht) oder nehme gleich in JPG auf, dann brauchst du auch keinen Converter...
 
Kommentar

Anonymous

Unterstützendes Mitglied
Hallo Schakaya

also ich bin deinem Aufruf in soweit gefolgt :
PS bleibt natürlich :-D Habe zusätzlich Nikon-Capture installiert und den RAW Plugin genommen und in PS kopiert .Danach Nikon-Capture wieder deinstalliert und neu gestartet. Und siehe da jetzt kann ich mit PS RAW bilder auch öffnen.. Und sogar bearbeiten

Danke an alle :razz:
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software