RAW-Entwicklungseinstellungen aus capture nx2 von Adobe Bridge ignoriert!?


alexander.kroener

Unterstützendes Mitglied
Hallo,

Ich würde gerne die Brigde als Dateibrowser und Capture NX2 als RAW-Konverter gemeinsam verwenden.

Nun habe ich aber festgestellt, dass mit capture nx2 entwickelte RAW Dateien in der Adobe Bridge nicht korrekt angezeigt werden. Es scheint mir, dass Bridge das von capture nx2 erstellte jpg-Vorschaubild einfach ignoriert und durch eine eigene Miniatur überschreibt.

Kann mir jemand sagen, ob das irgendwie zu lösen ist?

Vielen Dank!
 

Mblank_de

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Das was Du möchtest - geht leider nicht.

Zur Weitergabe von bearbeiteten NEF's an
andere Programme z.B. Photoshop solltest
Du das Tif-Format verwenden.
(wenn Du es dort weiterbearbeiten möchtest z.B.)
 
Kommentar

alexander.kroener

Unterstützendes Mitglied
Das was Du möchtest - geht leider nicht.
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Habe ich mir fasst gedacht, wollte jedoch mal nachfragen, ob man da nicht irgendwie tricksen kann.
Wenn ich nämlich den Cache für den Ordner in der Bridge neu generieren lasse, so wird mir für einen kurzen Moment die richtige Vorschau angezeit, dann aber durch eine von der Bridge erstellten Vorschau überschrieben.

Gruss,

Alexander
 
Kommentar

adventure

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

Ich würde gerne die Brigde als Dateibrowser und Capture NX2 als RAW-Konverter gemeinsam verwenden.

Nun habe ich aber festgestellt, dass mit capture nx2 entwickelte RAW Dateien in der Adobe Bridge nicht korrekt angezeigt werden. Es scheint mir, dass Bridge das von capture nx2 erstellte jpg-Vorschaubild einfach ignoriert und durch eine eigene Miniatur überschreibt.

Kann mir jemand sagen, ob das irgendwie zu lösen ist?

Vielen Dank!
frage: was genau wird denn nicht korrekt dargestellt?
 
Kommentar
H

HPL1

Guest
Das hatten wir schon mehrfach.

Als Browser sollte man eine Software nehmen, die nur das macht (browsen) und nicht selbst RAW Konverter ist.
Diese 'All-In-One' Programme sind sicher eine tolle Lösung, wenn man mit ihnen als RAW Konverter zufrieden ist. Als Browser sind sie leider durchwegs unbrauchbar, da sie alle glauben, ihre eigene RAW Engine verwenden zu müssen, statt einfach nur das eingebettet JPEG anzuzeigen.

Aus diesem Grund nehme ich Photo Mechanic als Browser, de sehe ich genau dasselbe Bild wie in NX.
Nebenbei macht es keinen Unterschied ob RAW von der D300 oder D700. Da werden auch die Bilder der kommenden D3x richtig angezeigt werden.

LG Peter
 
Kommentar

adventure

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

wenn ich z.B in capture NX2 eine Schwarz-Weiss Entwicklung vornehme, dann wird mir das in capture nx2 in der Miniatur "korrekt" angezeigt, in Bridge hingegen nicht.
ich kenne capture nicht, die bridge sollte aber deine sw-bilder zeigen können. mir fällt jetzt auch nichts ein, warum dies bei dir jetzt nicht geht.
vielleicht mal den cache des betreffenden ordners leeren.

der bridge ist es wurscht was für eine datei es ist...RAW, jpg, tiff, psd, eps etc...da sie ja nur ein dateibrowser ist.

peter
die bridge ist kein RAW-konverter
 
Kommentar

alexander.kroener

Unterstützendes Mitglied
Das hatten wir schon mehrfach.

Als Browser sollte man eine Software nehmen, die nur das macht (browsen) und nicht selbst RAW Konverter ist.
Diese 'All-In-One' Programme sind sicher eine tolle Lösung, wenn man mit ihnen als RAW Konverter zufrieden ist. Als Browser sind sie leider durchwegs unbrauchbar, da sie alle glauben, ihre eigene RAW Engine verwenden zu müssen, statt einfach nur das eingebettet JPEG anzuzeigen.

Aus diesem Grund nehme ich Photo Mechanic als Browser, de sehe ich genau dasselbe Bild wie in NX.
Nebenbei macht es keinen Unterschied ob RAW von der D300 oder D700. Da werden auch die Bilder der kommenden D3x richtig angezeigt werden.

LG Peter
Ich glaube Peter, du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Deine Erklärung hat mir wirklich weitergeholfen. Ich werde mir deinen Bilderbrowser mal näher ansehen.

Gruss,

Alex
 
Kommentar

alexander.kroener

Unterstützendes Mitglied
ich kenne capture nicht, die bridge sollte aber deine sw-bilder zeigen können. mir fällt jetzt auch nichts ein, warum dies bei dir jetzt nicht geht.
vielleicht mal den cache des betreffenden ordners leeren.

der bridge ist es wurscht was für eine datei es ist...RAW, jpg, tiff, psd, eps etc...da sie ja nur ein dateibrowser ist.

peter
die bridge ist kein RAW-konverter

Vielen Dank für deinen Beitrag.
Dennoch denke ich, dass Peter schon Recht hat. Die Bridge ist Adobes Browser, das ACR Tool der RAW-Konverter. Nun scheint es so zu sein, dass die Bridge automatisch auf ACR zugreift, um eine eigenes Vorschaubild für die RAW Dateien zu erstellen. Dabei werden die vorhandenen Vorschaubilder anderer RAW-Konverter ignoriert.

Gruss,

Alex
 
Kommentar

adventure

Sehr aktives Mitglied
Vielen Dank für deinen Beitrag.
Dennoch denke ich, dass Peter schon Recht hat. Die Bridge ist Adobes Browser, das ACR Tool der RAW-Konverter. Nun scheint es so zu sein, dass die Bridge automatisch auf ACR zugreift, um eine eigenes Vorschaubild für die RAW Dateien zu erstellen. Dabei werden die vorhandenen Vorschaubilder anderer RAW-Konverter ignoriert.

Gruss,

Alex
nein...das stimmt nicht. ich glaube du verstehst die bridge und ihre aufgabe nicht. die bridge zeigt dokumente, files etc. ob das nun bilder, oder andere dateien sind. es spielt überhaupt keine rolle in welchem programm diese erstellt wurden.
übrigens ich benütze DxO als RAW-konvertierung und es funktioniert alles einwandfrei.
aber du hast ja jetzt deine wahl getroffen und gut ist...:)
 
Kommentar
H

HPL1

Guest
zeigt dokumente, files etc. ob das nun bilder, oder andere dateien sind. es spielt überhaupt keine rolle in welchem programm diese erstellt wurden.
übrigens ich benütze DxO als RAW-konvertierung und es funktioniert alles einwandfrei.
Hallo Abenteurer

Dass Bridge auch andere Dokumente anzeigen kann, ist ja nett, hat nur mit diesem Problem nichts zu tun.
Wenn Bridge bei einem NEF nicht das eingebettet JPEG anzeigt, sondern selbst die RAW Daten interpretiert (was es ja kann), dann wird das Ergebnis wohl immer (ein wenig) anders als bei NX sein - und darum geht es.

Zu DxO:
Ändert DxO eigentlich das eingebette JPEG oder nicht ?

LG Peter
 
Kommentar

adventure

Sehr aktives Mitglied
Hallo Abenteurer

Dass Bridge auch andere Dokumente anzeigen kann, ist ja nett, hat nur mit diesem Problem nichts zu tun.
Wenn Bridge bei einem NEF nicht das eingebettet JPEG anzeigt, sondern selbst die RAW Daten interpretiert (was es ja kann), dann wird das Ergebnis wohl immer (ein wenig) anders als bei NX sein - und darum geht es.

Zu DxO:
Ändert DxO eigentlich das eingebette JPEG oder nicht ?

LG Peter

ich habe einen lösungsvorschlag gemacht...einfach mal den cache leeren.

keine ahnung was DxO macht..habe gerade getestet...die bridge zeigt bei mir alles korrekt an.

ps. korrektur meinerseits, ACR erstellt die vorschauen für bridge...:fahne:
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software