PS-CS3 initialisiert nicht, bitte um Hilfe

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Nixel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hilfe!

Ich habe auf einem Mehrbenutzersystem Win XP Photoshop CS3 installiert. Nicht auf der System-Partition sondern einer anderen.

Nun habe ich unter meinem Benutzerkonto, es hat keine admin-Rechte, den Virtuellen Speicher auf die maximal empfohlene Größe eingestellt und von C: auf jene Partition gelegt auf der auch der Programmordner liegt. Seit dem bricht PS den Ladevorgang mit der Meldung

"Konnte Photoshop nicht initialisieren weil die Datei geschützt ist. Heben Sie den Schutz der datei mit Hilfe des Befehls "Eigenschaften" im Windows-Explorer auf."

ab.
Super. Welche Datei steht aber nicht dabei. Mit den selben Einstellungen für den virtuellen Speicher im Administrations-Konto funktioniert alles einwandfrei, PS startet normal.

Wenn ich den Schreibschutz für den kompletten Programm-ordner entferne tut Windows zwar etwas, aber beim nächsten Öffnen der Eigenschaften des Ordners ist der Schreibschutz wieder aktiviert.

Shit! Und ohne PS in meinem Benutzerkonto starten zu können sehe ich keine Möglichkeit die Einstellungen wieder rückgängig zu machen.

Hilfe!! Danke!
 
Anzeigen

Nixel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Okay. Ich habe es so gelöst: Nachdem auf meinem PC 2 eingeschränkte Konten und das Admin-Konto eingerichtet sind und ich bei einem eingeschränkten den Cache von PS auf ein anderes Laufwerk gelegt habe wofür scheinbar immer admin-Rechte von PS verlangt werden hat PS auf diesem Konto nicht initialisieren können was das Rücknehmen der Einstellungen erschwert.

PS legt die Einstellungen auf C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Anwendungsdaten\Adobe\Adobe Photoshop CS3 ab. Diesen Ordner habe ich vom anderen eingeschränkten Benutzer in meinen Benutzer verschoben. Jetzt habe ich wieder die Grundeinstellungen und PS startet in meinem Benutzerkonto wieder.
 
Kommentar
G

G.Laymann

Guest
Auch wenn Dein Problem gelöst ist: der erste Griff ist immer zu www.sysinternals.com und dem dortigen FileMon. Das Programm protokolliert alle Dateizugriffe. Also: FileMon starten, Aufzeichnung starten, PS starten, Aufzeichnung stoppen. Die Datei suchen, bei der Access Denied steht. Nur dort dann die Rechte ändern.
 
Kommentar
Oben Unten