Probleme mit View NX

Thread Status
Hello, There was no answer in this thread for more than 30 days.
It can take a long time to get an up-to-date response or contact with relevant users.

Bernd.S

Aktives und bekanntes NF Mitglied
Registriert
Hi,
leider konnte ich plötzlich mit View NX nicht mehr drucken. Zunächst führte ichs auf das Update zur neuen Version zurück, aber hier die - sehr schnelle !!!! - Antwort von Nikon:

"View NX ist wie schon erwähnt leider nur mit SP2 kompatibel. Wenn es möglich ist, empfehle ich Ihnen wieder auf SP2 umzusteigen. Die Systemanforderungen stehen im unteren Teil der Updateinformations- und Downloadseite.Bedauerlicherweise kann Nikon keine konkreten Angaben zu geplanten Produkten/Updates preisgeben. Dies betrifft auch den Zeitpunkt offizieller Ankündigungen oder technische Daten solcher Produkte. Aktuelle Informationen .....

Tja, schade, aber eigentlich wollte ich auf das SP3 nicht verzichten und es ware ja auch die "brandaktuelle" Version von View NX gewesen.
Das View NX geht ja auch bis auf die Druckfunktion.....
Mir gehts lediglich um Bilder auszusortieren und gelegentlich einige zu drucken. Dabei selten ein grösseres "richtiges" Bild ( das lass ich online machen) sondern meisst um Indexbilder oder mehrere kleine auf einer Seite (als Übersichten).
Mit dem Adobe Programm kann ich micht nicht anfreunden, da ich mit den "richtigen" Dateien zu tun haben will.
Kennt jemand eine gute Alternative ? vielleicht auch nur ne Freeware zum Drucken? XP hat ja auch ne Explorerfunktion.
 

foxmulder

Auszeit
Registriert
Nikon hat dir eine Standardantwort geschickt, mit der sie erstmal 'fein raus' sind. So pauschal ist die allerdings nicht richtig, ich habe es gerade getestet: Keine Probleme mit Indexdruck unter SP3.

Gruß
Dirk
 
Kommentar

Bernd.S

Aktives und bekanntes NF Mitglied
Registriert
Hey.... woran kanns dann liegen ???
Mit allen anderen Programmen hab ich keine Probleme mit dem Drucken.
Auch den Nvidia Treiber hab ich aktualisiert, da der hin und wieder mir DirectX Zicken machte.

.... oder kenn jemand vielleicht eine Softwarealternative?
Hatte nicht Canon mal zu seinen Digicams so ein kostenoses Druckprogramm beigelegt ?
 
Kommentar

guido!

Sehr aktives NF Mitglied
Registriert
.... oder kenn jemand vielleicht eine Softwarealternative?

...die gängigen Bildbearbeitungsprogramme haben fast durchweg sehr komfortable Druck-Möglichkeiten - die auch zuverlässig funktionieren :rolleyes:.
Also am Besten mit ViewNX die gewünschten Fotos in JPG bzw. TIFF konvertieren lassen und dann mit dem Bildbearbeitungsprogramm ausdrucken ( ich mach das z.B. mit dem guten alten Photoshop :) )
 
Kommentar

Bernd.S

Aktives und bekanntes NF Mitglied
Registriert
Danke!
ich bin mittlerweile auch bei Canon fündig geworden.
Easy-Photo Print ist Freeware und ich hab sogar eine
Auswahl bei den Indexausdrucken.
XP SP3 ist da offensichtlich kein Problem ;-)
 
Kommentar
Oben Unten