Problem nach dem Zerlegen meines 50mm Objektives.


M

MO

Guest
Hallo zusammen,
so jetzt hab ich mein 50 mm Nikkor MF 1.8 Nikkor doch tatsächlich selber repariert - eine Blendenlamelle war in der Mitte festgestanden- und nun habe ich zum Zusammenbau zwei Fragen.
Die letzte Linse in Richtung Kamera ist die mit der Flachen oder gewölbten Seite nach außen gewesen?(Peinlich ich dachte mir, dass ich mir das merken kann). Vom Sucherbild konnte ich nämlich keinen Unterschied feststellen.
Die Fokussierung auf unendlich ergibt im Schnittbild (F301) nicht ganz exakt eine Linie - es ist nicht mehr möglich auf unendlich zu fokussiern- obwohl ich schon versucht habe das Objektiv so weit wie möglich in den Schneckengang zu schrauben. Hat jemand hierzu eine Tip, Link oder so.
Vielen Dank
MO!
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


S

Snowrisk

Guest
Hi,

also mal abgesehen davon, das man das nicht selber machen sollte.... :D
Zu 90% war die gewölbte Seite aussen!

Gruss,

Jens
 
Oben