Problem mit T2-Adapter an Nikon1 V1


Tom Rabe

Unterstützendes Mitglied
Ich habe von KIWI-Fotos einen T2 Adapter zum Nikon1 Anschluss. Der Adapter "rastet" nicht ein und wird von der Kamera nicht erkannt. Gibt es andere Hersteller - ich finde keine. Hat jemand Erfahrungen mit T2-Adaptern?
Ich benötige ihn, um ein Swarovski-Foto-Linsenadapter (TLS-APO) nutzen zu können.
Vielen Dank!
Tom Rabe
 

loewe3110

Nikon-Clubmitglied
Ich habe für die V1 einen Kipon Adapter für M42, also auch ein rein mechanischer Anschluss. Wenn man die Belichtungssteuerung im Menü auf M stellt, kann man fotografieren, die Einblendung im Display bez. nicht erkanntem Objektiv verschwindet.
Die Belichtungsmessung ist allerdings (leider) weggeschaltet. Stellt man im Menü auf A, Zeitautomatik, kann man hinter der Einblendung sehen, dass die Belichtungsmessung aktiv ist, und ev.auch so, wenn auch umständlich, die Belichtung messen.

KIWI hat sicher auch die gleichen Probleme. Wenn er aber nicht einrastet, ist mechanisch etwas nicht in Ordnung, ich würde ihn zurückgeben. Der Kipon hat dieses Problem nicht und macht mir grosse Freude.

Viele Grüsse
Leo
 
Kommentar

Stefan L.

NF-F Premium Mitglied
Ich buddel den alten Thread mal wieder aus.

Könnte bitte mal jemand mit einem anderen Adapter als dem FT-1 (den habe ich) probieren, ob sich damit Zeiten von 30s und B einstellen lassen? Der FT-1 macht elektronisch bei 3s dicht, ich würde die 1 aber gern mal ans Teleskop hängen da brauche ich unter 30s aber gar nicht erst anzufangen.
 
Kommentar

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben
LiveZilla Live Chat Software