Problem mit MD-12 an einer FM2N...


Marv

Unterstützendes Mitglied
Vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen:

- Nikon MD-12 an einer Nikon FM2n - der Belichtungsmesser funktioniert, aber der Auslöser funktioniert nicht. An den Batterien kann es nicht liegen, die sind neu.

Ich kann mich dunkel daran erinnern, mal ein ähnliches Problem gehabt zu haben, woraufhin ich irgendetwas schwachsinniges an Motor oder Kamera gemacht habe, an das man nie denken würde, und alles hat wieder funktioniert.

Ein Kumpel hat sich einen ersteigert und hat jetzt besagtes Problem beim ersten Anschrauben an die Kamera - und der Verkäufer (über jeden Zweifel erhaben, ich kenne ihn persönlich) sagt, das Teil hätte vorher funktioniert.

Wisst Ihr was? War da was mit der Rückspulentriegelung??? Ich kriege es nicht mehr zusammen...

Gruß Marv
 

WolframO

Aktives NF Mitglied
Hallo,
ich hatte das auch mal am Anfang.
Nebulöse Erinnerung: a) Vorsichtiges zurückdrehen des Mitnehmers am MD 12, dann nochmal ausprobieren.
b) Zwei der vier Kontakte kurzschließen und dann ohne Kamera auslösen, dann sollte es bei einer Kombination durchsurren...
Ich würds mal in der Weise testen, vielleicht mit nicht ganz frischen Batterien.
Meiner lief jedenfalls wieder, allerdings: ohne Gewähr!
Gruß WolframO
 
Kommentar
R

Robert Hill

Guest
Marv,

ich hatte das auch schon hin- und wieder. Nimm den MD-12 ab und schließe die Kontakte kurz (wenn der Motor eingeschaltet ist). Es erfolgt ein Filmtransport. Motor ausschalten.
Dann den Verschluss der Kamera spannen, anschließend den Motor anschrauben und einschalten. Jetzt müsste alles funktionieren wie es soll.

Bei Fragen hast Du ja meine Telefonnummer.

Gruß, Robert
 
Kommentar

Marv

Unterstützendes Mitglied
@ all:

Dank Euch, werde ich testen.

@ Robert:

Bin übrigens noch gut zu Hause angekommen - war allerdings äußerst interessant, so mit Schnee und so. Am Wirtshaus im Spessart bin ich dann aber freiwillig von der Bahn runter und über die Landstrasse weiter :wink:

22 km Stau waren mir dann doch zuviel :mrgreen:

Gruß Marv

PS: ich habe sie zur Zeit so weit, dass sie tagsüber 3 Sekunden nach und nachts 3 Sekunden vorgeht :zustimm:
 
Kommentar
R

Robert Hill

Guest
PS: ich habe sie zur Zeit so weit, dass sie tagsüber 3 Sekunden nach und nachts 3 Sekunden vorgeht
Super! Was will man mehr. Qualität ist halt Qualität. Die meinige hat sich nach zwei Wochen(!) auf +15 sek. eingependelt und sich entschieden, dabei zu bleiben.

Ich drucke grade die Fotos nochmal aus, habe morgen Termin wegen der Ausstellung zum Lebenswerk unseres "Dealers"...

Schönen Wochenanfang, Gruß - Robert
 
Kommentar

Marv

Unterstützendes Mitglied
@ all:

hat sich erledigt: leichtes Anheben der Batteriekontakte hilft manchmal Wunder....

Viele Grüße

Marv
 
Kommentar
R

Robert Hill

Guest
Marv,

Batterie? Ich dachte, im MD 12 werkelt ein Valjuox 7750 :)... Schütteln, und schon flutscht es...

Robert
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software