Polfilter für 14-24


nikfan

Unterstützendes Mitglied
gibt es eine Möglichkeit einen Polfilter auf das neue WW-Zoom 14-24 zu schrauben, stecken..

Danke

Nikfan
 

Christian B.

NF-F Premium Mitglied
Nein, das geht nicht. Hoffnungslos. Bei 14mm ist die Verwendung eines Polfilters im übrigen vernünftig ohnehin nicht möglich.
 
Kommentar
D

D200User

Guest
Die einzige Möglichkeit wäre, Polfilterfolien in ausreichender Größe vor das Objektiv zu halten...

Helmut
 
Kommentar

Schmidteinander

Unterstützendes Mitglied
Polfilter für AF-S NIKKOR 14-24 mm 1:2,8G ED

Mein erster Beitrag. Deshalb ein Grüß Gott an alle Forumsmitglieder.

Ja, es gibt eine Möglichkeit für dieses wirklich interessante Objektiv.

Fotodiox Inc.
3805 Hawthorn Ct.
Waukegan, IL 60087
United States

phone: (866) 812-1107 (toll free)
phone: (847) 201-4623 (international)
fax: (847) 886-4269
e-mail: info[MENTION=10333]foto[/MENTION]diox.com
Hours: Mon-Fri 9-4:50 CST, US

Hier ist der Artikel:

 
Kommentar

Wuxi

Sehr aktives Mitglied
Es gibt auch Loesungen mit dem Lee System.
Und so ganz sinnlos finde ich den Ansatz auch nicht.

Gegoogelt:



 
Kommentar

uwestalf

Sehr aktives Mitglied
Filterhalter mit dem sollte auch passen!

 
Kommentar

Jens2001

Unterstützendes Mitglied
tja, der Lee Filter Adapter kann offensichtlich keinen Polfilter und der andere wohl wiederum nur Polfilter.

Ich stehe vor der Entscheidung 14-24 2.8 oder 16-35 4.0 VR oder was von Zeiss
alle drei Varianten sind für mich sehr Kompromiss behaftet...

14-24 hat ja das Filterproblem, ich benötige eine Lösung, die folgendes können muss...

1. Polfilter, nicht für den Himmel, ich weiß sehr wohl, dass dies bei einem UWW wenig Sinn macht. Aber zum entfernen von Spiegelungen auf dem Wasser benötige ich ihn sehr wohl!
2. Graufilter, eine solchen brauche ich unbedingt! Das 14-24 ist für mich eine Landschaftslinse, ich habe in aller Regel immer viel fließendes Wasser auf meinen Bilder... Bäche, Flüsse, Wasserfälle und Spühlsaum am Strand
3.Grauverlauffilter zum abdunkeln des Himmels bei Landschaftsfotos

ohne diesen Möglichkeiten ist das Ding für mich nur bedingt zu gebrauchen

16-35 4.0 VR
war eigentlich mein Favorit, aber da ich eine D800E als neue Landschaftkamera holen werde und es an dieser nicht mehr wirklich gut sein somit ist das Ding leider raus, würde es doch sonst alle meine Anforderungen siehe oben erfüllen, zumal ich die Filter für 77mm alle schon besitze.

Zeiss

das neue 15er wäre sicherlich nicht schlecht, aber das Ding ist mir wirklich zu teuer
dann gibt es da noch das 18er und das 21er von Zeiss die sind aber beide recht nah an meinem AF-S 24 1.4 und ich muss die Dinger mal irgendwo ausprobieren, bevor ich mir eins kaufe...

Das ist wirklich keine leichte Entscheidung die passende Lösung zu finden.

lg Jens
 
Kommentar

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
Hallo Jens!
16-35 4.0 VR
war eigentlich mein Favorit, aber da ich eine D800E als neue Landschaftkamera holen werde und es an dieser nicht mehr wirklich gut sein somit ist das Ding leider raus, würde es doch sonst alle meine Anforderungen siehe oben erfüllen, zumal ich die Filter für 77mm alle schon besitze.
Dieses Argument kann ich nicht nachvollziehen.
Ein WW-Zoom dieser Preisklasse könnte höchstens in den Bildecken eine unzureichende Abbildungsleistung aufweisen, wenn man mit Offenblende fotografiert.
Für Landschafts-Fotos blendet man aber mindestens um 2 Stufen ab, wenn nicht sogar mehr. :nixweiss:
 
Kommentar

Jens2001

Unterstützendes Mitglied
zum Beispiel von Michael Weber
hat er auch hier geschrieben...



er hat sich extra das teure 15er von Zeiss geholt, ich hatte schon öfter mit ihm Kontakt, auch zum 16-35, der Kollege weiß was er tut!
Wenn er sein hoch gepriesenes 16-35 auf die Ersatzbank schiebt, so tut er dies nicht von ungefähr!
Gibt aber genug andere Quellen im Internet, die dem 16-35 an der D800 Schwächen bescheinigen!
Da ich das Objektiv in erster Linie als Landschaftslinse benutzen möchte, ist mir eine möglichst gleiche (ich weiß ein Wunsch) Qualität über den ganzen Bildbereich oft wichtig, ich hatte letzten im Laden 14-24 und 16-35 an meiner D4 zum Vergleich, mit dem 16-35 an der D4 war ich sehr zufrieden im Vergleich mit dem 14-24, das 14-24 hatte aber einen ordentlichen Backfokus!

lg Jens
 
Kommentar

Schmidteinander

Unterstützendes Mitglied
Es gibt auch Loesungen mit dem Lee System.
Und so ganz sinnlos finde ich den Ansatz auch nicht.

Gegoogelt:
Das ist keine weitere, sondern die die von mir gepostete Version von Fotodiox.

Link kann ich leider nicht öffnen.
 
Kommentar

Wuxi

Sehr aktives Mitglied
Das ist keine weitere, sondern die die von mir gepostete Version von Fotodiox.
Freu Dich: erster Beitrag von Dir und schon bestätigt.


tja, der Lee Filter Adapter kann offensichtlich keinen Polfilter und der andere wohl wiederum nur Polfilter.
Eben den Lee Polfilter. Den muss man dann halt nehmen.

Wenn er sein hoch gepriesenes 16-35 auf die Ersatzbank schiebt, so tut er dies nicht von ungefähr!
Das 16-35 war am Tag nach der D800-Erscheinung genau gleich gut wie am Tag zuvor.
Und wenn die Bildergebnisse damit ausreichend gut waren (an der Wand!) dann bleiben Sie das auch mit der D800. Was für ein Blödsinn da geschrieben wird, lass Dich davon nicht verrückt machen....
 
Kommentar

D-ABVW

Unterstützendes Mitglied
tja, der Lee Filter Adapter kann offensichtlich keinen Polfilter und der andere wohl wiederum nur Polfilter....
Sieh mal hier:

Allerdings, wenn man den Preis mal zu dem des Polfilter-Sets addiert, kommt man auf 550$. Dazu ja wohl noch Versand, Zoll und MWSt. Wenn 77mm Filter vorhanden sind, könnte man dafür für das Geld auch noch zusätzlich das 16-35 kaufen...

Gruß,
Jannik

Edit: Die Filter gibt es auch einzeln (120$ je ND Filter). Das heißt, das Adapter-Set wird nur 1x benötigt.
 
Kommentar

Wuxi

Sehr aktives Mitglied
1. Polfilter, nicht für den Himmel, ich weiß sehr wohl, dass dies bei einem UWW wenig Sinn macht.
Natürlich macht das Sinn.
Der Himmel geht nicht immer von ganz links bis ganz rechts.
Und Hochkant gibt es auch.
 
Kommentar

Jens2001

Unterstützendes Mitglied
[MENTION=62327]D-ABVW[/MENTION]

na gut, dann habe ich Polfilter und Graufilter, bei Graufilter benötige ich jedoch 8x 64x und 1000x der 8x wäre ja in dem Paket
und dann brauche ich aber immer noch die Lee Lösung für die Grauverlauf Filter, in Summe ist das dann ein zweites 14-24 vom Preis

[MENTION=63867]Wuxi[/MENTION]
naja klar gibt es da auch Fälle wo sich ein Polfilter gut macht aber eben nicht ständig...
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software