Photoshop Elements 3.0 oder CS 6

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.
Anzeigen

GuenterM

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Also erster Punkt ist der Preis, und da ich mir immer Software kaufe fällt für mich schon mal CS weg. Habe mir also Elements 3 gekauft und habe da alles drin was ich so brauche. Bearbeite auch nicht so viel nach, aber um mal eine Montage für Freunde zu machen, oder Danksagungskarte für eine von mir fotografierte Kommunion reicht Elemets alle mal. Allerdings wollt ich vor kurzem mal ActionScripts einsetzen, die eigentlich für CS gemacht sind (Wandeln eines Bildes in SW) und das habe ich in Elements nicht hinbekommen. Gute Informationen zum Vergleich findest Du auch auf der Website www.adobe.de und dann mal weitersuchen.
 
Kommentar

Gabriele

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Hi HolgiD70,

der gravierende Unterschied ist ja schon genannt worden: der Preis.

Aber PSE 3.0 hat keine Gradationskurve (was ich persönlich etwas bedauere) und keine Maskenfunktion. Sicher gibt es da noch einige andere Funktionen, aber im Groben ist es das, was mir spontan einfällt.

Ich habe nur den unmittelbaren Vergleich zu PS 7.0 (durch EBV-Kurse), aber ich denke, PS CS funktioniert ähnlich.

PSE 3.0 habe ich mir angeschafft, weil es für mich persönlich preislich erschwinglich ist und man mit diesem Programm schon sehr viel machen kann. Darüber hinaus kann ich mit diesem Programm super meine Fotos organisieren (nach vielen verschiedenen Kriterien) und notfalls kann ich auch schnell mal ein Werkzeug einsetzen, um ein Foto zu korrigieren. Letztlich bleiben meine Fotos aber immer so, wie ich sie aufgenommen habe. Will sagen: PSE 3.0 ist für mich total ok. Wenn man natürlich mehr mit der EBV arbeiten möchte, ist PS CS sicher mehr angesagt.
 
Kommentar

wovo

Unterstützendes Mitglied
Registriert
GuenterM";p="11642 schrieb:
Allerdings wollt ich vor kurzem mal ActionScripts einsetzen, die eigentlich für CS gemacht sind (Wandeln eines Bildes in SW) und das habe ich in Elements nicht hinbekommen. .

Hallo Günther - ActionScripts sagt mir jetzt nicht - aber ein Farbphoto in PS Elements in ein S/W Photo zu ändern geht einfach über "Überarbeiten" und "Farbe" entfernen - oder meinst Du was ganz anderes ?

Wolfgang
 
Kommentar

GuenterM

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Sorry war lange nicht hier, aber was ich verstanden habe kannst Du in ActionScripts mehrere Schritte durchführen und automatisieren. So ne Art Batch. Und da gibt es auf dem WWW ganz viele Scripts, wo sich jemand schon mal die Mühe gemacht hat nicht nur ein Bild von Farbe in SW zu beamen, sondern dann auch noch andere "Actions" dahinterzuhängen. Bin da auch für Tips und Links dankbar, da ich momentan nicht mal dazu komme meine Mails regelmässig zu lesen- :cry:
 
Kommentar
Oben Unten