Ankündigung Photoshop Elements 10 ab heute verfügbar


Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Die Spatzen pfiffen es schon lange von den Dächern und es ist schliesslich auch dieses Mal wieder Herbst, zu dem Adobe immer eine neue Version der kleinen Schwester von Photoshop CS auf den Markt bringt.



Photoshop Elements 10 brint wieder einige Verbesserungen. Dazu zählen diesmal Text auf Pfaden und zahlreiche Effekte, die über die Assistenten angewendet werden. Eine Objektsuche hat die Bildverwaltung erhalten, die zum Beispiel alle Fotos mit einem bestimmten Tier oder Gegenstand auffindet. Wesentlich verfeinert wurde auch die Suche nach ähnlichen oder fast identischen Gesamtbildern.

Unser Partner digitalkamera.de hatte eine Vorversion von Photoshop Elements 10 zur Verfügung und konnte all die neuen Funktionen testen.

Zum Bericht auf digitalkamera.de geht es hier; Adobe verlinkt unter dieser URL auf die neue Version.

Systemvoraussetzungen:

Windows

Prozessor mit mindestens 2 GHz und SSE2-Unterstützung; Doppelkern-Prozessor für HD- oder AVCHD-Bearbeitung und Blu-ray- oder AVCHD-Export

Microsoft® Windows® XP mit Service Pack 3, Windows Media Center, Windows Vista® (alle Anwendungen werden auf 32-Bit-Systemen bzw. im 32-Bit-Kompatibilitätsmodus auf 64-Bit-Systemen nativ ausgeführt) oder Windows 7 (der Premiere Elements Editor wird auf 32-Bit- und 64-Bit-Systemen nativ ausgeführt; alle anderen Anwendungen werden auf 32-Bit-Systemen bzw. im 32-Bit-Kompatibilitätsmodus auf 64-Bit-Systemen nativ ausgeführt)

2 GB RAM

7 GB freier Festplattenspeicher für die Installation der Anwendungen sowie 5 GB für die Installation der Inhalte

Grafikkarte mit aktuellen Treibern

Farbmonitor mit 16-Bit-Grafikkarte

1024 x 768 Punkt Monitorauflösung

Mit Microsoft DirectX 9 oder 10 kompatibler Sound- und Grafikkartentreiber

DVD-ROM-Laufwerk (kompatibler DVD-Brenner für die Erstellung von DVDs, kompatibler Blu-ray-Brenner für die Erstellung von Blu-ray Discs erforderlich)
Schnittstelle mit DV/i.Link/FireWire/IEEE 1394 für den Anschluss eines Digital 8 DV- oder HDV-Camcorders oder USB2-Schnittstelle für den Anschluss eines DV-Camcorders mit USB-Eingang

QuickTime 7

Für den Import/Export von Windows Media-Dateien: Windows Media Player
Internet-Anschluss erforderlich für alle Web-basierten Dienste*

Mac OS

Intel® Mehrkern-Prozessor

Mac OS X Version 10.5.8 bis 10.7 (alle Anwendungen werden auf 32-Bit-Systemen bzw. im 32-Bit-Kompatibilitätsmodus auf 64-Bit-Systemen nativ ausgeführt)

2 GB RAM

7 GB freier Festplattenspeicher für die Installation der Anwendungen sowie 5 GB für die Installation der Inhalte

Grafikkarte mit aktuellen Treibern

1024 x 768 Punkt Monitorauflösung

DVD-ROM-Laufwerk (kompatibler DVD-Brenner für die Erstellung von DVDs, kompatibler Blu-ray-Brenner für die Erstellung von Blu-ray Discs erforderlich)

Schnittstelle mit DV/i.Link/FireWire/IEEE 1394 für den Anschluss eines Digital 8 DV- oder HDV-Camcorders oder USB2-Schnittstelle für den Anschluss eines DV-Camcorders mit USB-Eingang

QuickTime 7

Internet-Anschluss erforderlich für alle Web-basierten Dienste*

Artikel vorlesen lassen:
[MP3]http://www.nf-f.de/documents/mp3_texte/elements.mp3[/MP3]
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software