P300 Isoautomatik nimmt immer den höchsten Wert

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Bulli

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo,

ich habe folg. Problem: Bei Programm P und Isoautomatik nimmt meine P300 auch bei ausreichend Licht immer den höchsten Wert!
Z.B. Iso 800 und eine 1/2000s Blende 2,8.
Erst bei Blende 8 und einer 1/2000s (direkt in die Sonne) geht die Iso ne Stufen runter.

Bei A und S ist es ähnlich....

Stelle ich die Iso auf 400 kommen auch Werte wie z.b. Blende 4 und 1/1000s.

Hat jemand nen Tipp, was ich falsch mache. Die Kamera nutzt meistens meine Frau und sollte schon so einiges automatisch machen.
Die "Kurzzeitprio" ist aus, trotzdem wird unter P die Iso voll ausgereizt und die Blende so offen wie möglich gewählt.

Gruß
Nils
 
Anzeigen

Bulli

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Und auch dort reizt sie bis zum geht nicht mehr die Iso 400 aus.
Was im Alltag nicht schlimm ist, da aber meine Frau auch in der Wohnung ohne Blitz knipst, wäre Iso 800 als Obergrenze schon sinnvoll.
Leider versucht die P300 es dann auch bei Sonnenschein.

Bist Du ansonsten mit der P300 zufrieden? Denn ich finde die Bildqualität echt super!

Gruß
Nils
 
Kommentar

Stefan 24

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Wir (die Kamera habe ich meinem Schatz geschenkt) sind mit der Qualität voll zufrieden.
Wenn ich etwas ganz bestimmtes mit der Kamera machen will, stelle ich sie immer auf M. Damit habe ich alle Funktionen im Griff.
Grundsätzlich haben wir die Kamera aber um schnell mal ein Bild zu machen und verlassen uns da voll auf die Automatiken. (ISO Auto habe ich ja schon erwähnt)
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten