Outdoor - Treffen im Mai


S

Schakaya

Guest
Wie wäre es denn wenn man sich mal auf einer Veranstaltung treffen würde?

Einen Vorschlag hätte ich: Int. Flugtag in Oppenheim am 28./29. Mai 2005

Hier ein Link zur Webseite
 

cyrano

Unterstützendes Mitglied
hey Flugtag klingt gut und das Program ist auch lecker :)

Dieses Jahr ist auch wieder das Hahnweie Flugfest Anfang September.

Ich kann im Moment nicht bis Mai vorplanen, aber ich habe es notiert.

Juckt schon die feinen alten isen zu belichten.

Gibt es Möglichkeiten bzw.Kontakte, dass man nah an die Maschinen ran kann?
 
Kommentar

Petersbilder

Unterstützendes Mitglied
Klasse Idee.

Ich kenne jemand vom Segelflugklub in Oppenheim (weil dass bei mir quasi in Sichtweite ist, andere Rheinseite)

Ich versuche es mal, ob der Kontakt noch lebt und ob ich da was extra für die Forumteilnehmer arrangieren kann.
Versprechen kann ich nix. Wird vielleicht ein wenig dauern. Bemühe mich
Werde dann hier dazu was schreiben.



Gruß
bB
 
Kommentar

Petersbilder

Unterstützendes Mitglied
Ich bin ja für fast jede üble Tat zu haben.... ;-)
Klar würde ich dann da ein BBQ machen, da ist nur wahrscheinlich der Organisator dagegen (weil das ist nur ein besserer Segelflugplatz) weil der Platz ncht ausreicht an diesen Tagen. Dachte so an evtl verbilligten Fotorundflug mit der Antonov oder so, bzw das wir direkt an- und in die Maschinen kommen können (à la Presse)
Wenn wir dem Verein dafür ein paar Abzüge oder Bilddateien zur Doku und so spenden würden hätte ich da bestimmt eine gute Verhandlungsbasis...
 
Kommentar

jens_tauchert

Unterstützendes Mitglied
Auch die Katharinenkirche mit ihren gotischen Fenstern und dem Beinhaus ist sehenswert. Hier könnte ich versuchen eine Führung durch den Küster zu organisiseren (absolut empfehlenswert), ist halt vom Bahnhof die andere Richtung. Daneben bietet Oppenheim ein weitreichendes unterirdisches Gangsystem - ist halt etwas dunkel zum fotografieren - welches man besichtigen kann.
Gruß
Jens
... der auf der richtigen Rheinseite lebt
 
Kommentar
S

Schakaya

Guest
blauer Bumerang";p="10476 schrieb:
Ich bin ja für fast jede üble Tat zu haben.... ;-)
Klar würde ich dann da ein BBQ machen, da ist nur wahrscheinlich der Organisator dagegen (weil das ist nur ein besserer Segelflugplatz) weil der Platz ncht ausreicht an diesen Tagen. Dachte so an evtl verbilligten Fotorundflug mit der Antonov oder so, bzw das wir direkt an- und in die Maschinen kommen können (à la Presse)
Wenn wir dem Verein dafür ein paar Abzüge oder Bilddateien zur Doku und so spenden würden hätte ich da bestimmt eine gute Verhandlungsbasis...
Find ich dennoch eine gut Idee von Dir! Weißt du ob da ein Zeltplatz in der Nähe ist oder so?
 
Kommentar

Petersbilder

Unterstützendes Mitglied
Habe gerade telefoniert...
Volltreffer, mein Kontakt ist einer der Organisatoren des Flugtages, und das ist diesmal (im Vergleich zu den sonstigen Flugtagen in Oppenheim) ein sehr Hochkarätiger.
Also:.....

Er sagte mir er könnte hier was für die Nikon-Community tun.
Vorab (zwischen Tür und Angel):

Es wird einen Pressetag(27.05) und einen "Spotting Day" (26.05) geben (vor dem Flugtag). Er sagte, dass der Spotting Day speziell für solche wie uns gedacht wäre, aber eventuell noch nicht alle Flugzeuge da wären, daher würden wir speziell (nach entsprechend vorbereiteter Anmeldung ) auch am Pressetag (denn da sollen alle Flieger da sein) einen Zutritt zu den Maschinen bekommen.

Da der Donnerstag bereits ein Feiertag ist, sollte das kein Problem sein.

Zelten/Campen wird aller wahrscheinlichkeit auch genehmigt. Steht noch aus, da gerade jetzt die Detail-Orga-Phase läuft.
Ich werde mich die nächsten Tage mit ihm treffen und in das Detail gehen, dann werde ich es hier publizieren.
Mit wieviel ERNSTHAFT Interessierten muss ich denn Erfahrungsgemäß rechnen (damitich mal eine Größenordnung habe) ???
10, 20, 30, 40 ???

Der Deal steht noch aus, was wir dafür dann für den Verein tun könnten.
To be continued....
Gruß
bB
 
Kommentar

Petersbilder

Unterstützendes Mitglied
Der Rhein hat 2 richtige Seiten!
Eine Schöne und eine Schöne!
:mrgreen:
Das hängt vom Blickwinkel ab!
 
Kommentar
S

Schakaya

Guest
Zelten/Campen wird aller wahrscheinlichkeit auch genehmigt. Steht noch aus, da gerade jetzt die Detail-Orga-Phase läuft.
Ich werde mich die nächsten Tage mit ihm treffen und in das Detail gehen, dann werde ich es hier publizieren.
Mit wieviel ERNSTHAFT Interessierten muss ich denn Erfahrungsgemäß rechnen (damitich mal eine Größenordnung habe) ???
10, 20, 30, 40 ???
Ich hab mal eine Umfrage in den Beitrag mit rein gebastelt... :wink:

Der Rhein hat 2 richtige Seiten!
Eine Schöne und eine Schöne!
Da hab ich ja Glück... auf der einen Seite wohne ich und auf der anderen arbeite ich... :mrgreen:
 
Kommentar

Petersbilder

Unterstützendes Mitglied
Hallo,
leider war es mir aus unerwarteten familiären-, sowie aus dienstlichen Gründen nicht mehr möglich irgendetwas Nettes (als quasi vor Ort lebender) einzurichten oder zu organisieren.
Sorry dafür! :-(
Das Programm ist sehr attraktiv!
Camping vor Ort ist möglich, Grillen usw ist leider nicht mehr erwünscht.
Eintritt ist 15Euro für die Samstagskarte
Ich denke ich werde, den ein oder anderen NIKON träger mal ansprechen, da hier im Forum, ja kaum einer sein Gesicht zeigt. Mal sehen wer alles da ist, ich freu mich.

Ansonsten würede ich vorschlagen am linken, bzw mehr zum Hangar liegende Ende sich um 13:00h mal zu treffen, wie wärs, wer hat Lust?

Ich werde wohl mit D70 und Monostat irgendwo "rumkugeln", keine Hemmungen, einfach ansprechen...

Gruß
Peter
 
Kommentar
S

Schakaya

Guest
Also ich werde morgen Früh nach Frankreich fahren um dort ein paar Aufnahmen in einem Sporthotel zu machen. Evtl. bin ich bis Sonntag wieder zurück und könnte dann nach Oppenheim kommen. Verfehlen werden wir uns sicher nicht...
 
Kommentar

Petersbilder

Unterstützendes Mitglied
Ich bin Sonntag leider nicht da. Nur Samstag.

Trotzdem gute Reise und viel Glück
Gruß
Peter
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software