Outdoor Portrait

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

R0Li84

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo, dieses Wochenende konnte ich endlich mal wieder eines meiner Models aus dem Fotostudio rauslocken und dazu überreden, ein paar Outdoor Portraits zu machen. Heraus gekommen ist unter anderem dieses Bild:

picture.php


Edit: Neue Version nach Erhalt der Kritiken zur Bearbeitung:

picture.php





Da ich schon länger nicht mehr Outdoor unterwegs war, wollte ich mir hier mal wieder generelle Kritik einholen:
- Wie findet ihr das Bild generell?
- Was kann ich verbessern?
- Wie gefällt euch die Bearbeitung?



Die EXIF's habe ich beim Bearbeiten "gekillt".
Hier die wichtigsten Daten:

Objektiv: Samyang 85mm f/1.4
Blende: f/1.4
Belichtungszeit: 1/250 Sek.
ISO 200

Gearbeitet wurde ohne Blitz, allerdings mit einem kleinen Reflektor.
 
Anzeigen

Spunk2106

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hi,
ich finde es an sich recht hübsch, allerdings habe ich auf meinem Monitor ein kleines Rotproblem. Ich weiß nicht, ob es nur bei mir so aussieht, aber das Gesicht hat einen mächtigen Rotstich, sogar die Zähne. :confused:

Edit: Sach mal, war der Hut tatsächlich rot und der Schal pink .... ich zweifel gerade an mir selbst ....
 
Kommentar

R0Li84

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Mein Monitor ist farbkalibriert und ich sehe keinen rotstich.
Die Backen sind (auch auf dem original) leicht gerötet aufgrund der Kälte.
An den Zähnen sehe ich allerdings nichts rotes.

Edit:
Hut und Schal hatten beide nen Rotton, der nicht zu 100% zusammen passt.
Hat das Model auch schon bemängelt - mich störts ehrlich gesagt nicht.

-> Ich poste mal das Original!

picture.php
 
Kommentar
G

Gelöschtes Mitglied 24311

Guest
Tja, dummerweise ist mein Monitor auch kalibriert und der Rotstich bleibt vom Eindruck leider erhalten... auch im Hintergrund.
Ansonsten ansprechende lockeres Portrait.
 
Kommentar

Spunk2106

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Ich glaube, die richtige Wiedergabe von Rot-, Lila- und Pinktönen ist ja öfter mal ein kleines Problem. Ich wäre jetzt nur wirklich entsetzt gewesen, wenn Hut und Schal die selbe Farbe im Original gehabt hätten ;)

Bin gespannt, ob andere das mit dem Rotstich im Gesicht auch so sehen wie ich, denn wenn nicht, liegt's ja tatsächlich an meinem Monitor ... :heul:

Aber das Samyang scheint ja wirklich ein tolles Objektiv zu sein :up:

Edit: Sehe jetzt erst das Original. Da sehe ich den Rotstich nicht so stark, also hast Du ihn wohl reingebastelt ;)
 
Kommentar

Early Bird

Nikon-Clubmitglied
NF Club
Registriert
Hallo, mir gefällt das Bild sehr gut, ich finde das die Ausleuchtung ausgewogen ist. Der Reflektor hat doch gut geholfen die Schatten aufzuhellen. Die Darstellung der Farben ist immer wieder ein Problem im Browser, selbst wenn der Monitor kalibriert ist. Bei mir erscheint die Farbe Rot auch etwas stark, habe Firefox mit aktiviertem Farbmanagement, auch kalibrierter Eizo Monitor.
Wie auch immer, ich finde das Bild prima, weiter so !
 
Kommentar

Wolfer

NF-F "proofed"
Registriert
Ich habe im ersten Bild auch einen Rotstich (am kalibrierten Monitor). Das Original sieht wesentlich neutraler aus. Aber das Bild gefällt mir trotzdem, ein sehr natürliches Model. :up:
 
Kommentar

R0Li84

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Aber das Samyang scheint ja wirklich ein tolles Objektiv zu sein :up:

Edit: Sehe jetzt erst das Original. Da sehe ich den Rotstich nicht so stark, also hast Du ihn wohl reingebastelt ;)


Das Samyang ist wirklich genial, insbesondere für Portraitaufnahmen.
Das manuelle Fokussieren muss man halt mögen - ich erkläre es den Models immer vorab, was ich da mache da die oft schon nervös werden wenn ich nicht auslöse...


Den Farbstich kann ich mir sogar erklären: Ich habe minimalstes Cross Processing durchgeführt und dabei geringfügig am der Kurve vom Rotkanal gespielt um die Backen besser zur Geltung kommen zu lassen.

Vermutlich kommt daher der Effekt - ich finde Ihn allerdings nicht so schlimm.
 
Kommentar

olipa1610

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Im Original (#3) sehe ich im Gegensatz zu #1 auch keinen Rotstich.

Das Bild ist schön natürlich durch das sympathische Lächeln und die wunderbaren Lachfältchen* an den Augen-->*bloß nicht wegretuschieren!!!
 
Kommentar

gerhardb

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Premium
Registriert
Generell finde ich das Bild gelungen, jedoch gefällt mir die Farbstimmung beim unbearbeiteten Foto, ohne Rotstich, besser.

Der ruhige Hintergrund im linken Bildteil sagt mir mehr zu als der in der rechten Bildhälfte und oben hätte ich nicht so knapp beschnitten.
 
Kommentar

R0Li84

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Generell finde ich das Bild gelungen, jedoch gefällt mir die Farbstimmung beim unbearbeiteten Foto, ohne Rotstich, besser.

Der ruhige Hintergrund im linken Bildteil sagt mir mehr zu als der in der rechten Bildhälfte und oben hätte ich nicht so knapp beschnitten.


Im Rechten Bildteil ist ein Weg zu sehen, der an einem See entlang "S-Förmig" führt". Ich wollte diesen unbedingt auf dem Bild mit drauf haben.
 
Kommentar
P

PeterKn

Guest
Im Rechten Bildteil ist ein Weg zu sehen, der an einem See entlang "S-Förmig" führt". Ich wollte diesen unbedingt auf dem Bild mit drauf haben.

Du musst Dich schon entscheiden, was Du fotografieren wolltest, die Dame oder den Weg. Zusatzelemente mit aufzunehmen, die mit dem Motiv nichts zu tun haben, sollte man vermeiden.

Herzliche Grüße
Peter :hallo:
 
Kommentar

thory

Sehr aktives Mitglied
Registriert
......
- Wie findet ihr das Bild generell?
- Was kann ich verbessern?
- Wie gefällt euch die Bearbeitung?

...

Generell finde ich das Bild ansprechend, die Dame kommt sehr sympathisch 'rüber. Bildkomposition finde ich gelungen.

Verbssern kannst Du m.M. nach die Schärfe, gerade wenn man z.B. auf die Wimpern schaut würde ich da mehr erwarten.

Verglichen mit der unbearbeiteten Version empfinde ich die Bearbeitung als "Verbesserungsfähig". Die Hautfarbe kommt nicht natürlich 'rüber und weisse Zähne statt gelben wären ein weiterer Verbesserungsvorschlag.
 
Kommentar

mhensche

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hi,

auch an meinem unkalibierten Zeugs hat das erste Bild einen Rotstich, das zweite kommt sehr natürlich rüber.
Von der Bearbeitung möchte ich meinen, dass du es bei der Haut nicht übertrieben hast, aber ich finde auch da das Original völlig in Ordnung.
Ist halt immer Geschmackssache bei Beautyretusche.
 
Kommentar

thory

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Du musst Dich schon entscheiden, was Du fotografieren wolltest, die Dame oder den Weg. Zusatzelemente mit aufzunehmen, die mit dem Motiv nichts zu tun haben, sollte man vermeiden.
---

Hallo,

sehe ich anders;) Wer sagt denn das der Weg mit der dame nix zu tun hat? Das ist eine Outdoor aufnahme, bei der schemenhaft die Umgebung in die Komposition einbezogen wird. Schliesslich ist die Dame draussen unterwegs, hat sich auch schön warm angezogen. Mir gefällts:up:
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

eduso

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Auf meinem nicht kalibrierten Bildschirm ist mir auch sofort ein Farbstich aufgefallen. Allerdings ein Blaustich.
Ich war mal so frech und hab dein Foto leicht nach meinem Geschmack optimiert. Wenn du das nicht willst, dann nehm ich das Foto sofort wieder raus.

Ich habe ein bisschen Blau aus dem Gesicht genommen, denn Rest belassen.

Edit: Wollte ja noch schreiben, dass mir das Foto ansonsten sehr gut gefällt.

 
Kommentar

mhensche

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hi,

mir gefällt's. Prima gemacht.

Edith meint, die Antwort geht zum Beitrag Nr. 16
 
Kommentar

R0Li84

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Auf meinem nicht kalibrierten Bildschirm ist mir auch sofort ein Farbstich aufgefallen. Allerdings ein Blaustich.
Ich war mal so frech und hab dein Foto leicht nach meinem Geschmack optimiert. Wenn du das nicht willst, dann nehm ich das Foto sofort wieder raus.

Ich habe ein bisschen Blau aus dem Gesicht genommen, denn Rest belassen.

Edit: Wollte ja noch schreiben, dass mir das Foto ansonsten sehr gut gefällt.



Du solltest deinen Bildschirm dringend Farbkalibrieren - in deiner Überarbeitung hat das Bild jetzt einen eindeutigen roten Farbstich!
 
Kommentar

eduso

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Im Ernst? Ich wollte ihr nur ein bisschen gesunde Hautfarbe einhauchen.
Interessant ist auch, dass ich ziemlich oft bei solchen Fotobesprechungen mit kucke und noch nie eine krasse fehljustierung meiner Monitore festgestellt habe.

Aber macht ja nichts, das Foto ist so oder so gut. Weiter so :up:
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten