Oops, und wo ist sie nun?


Alko Schurr

Nikon-Clubmitglied
Na, was meine ich im Titel wohl? Richtig, die Augenmuschel. Diese kleinen aufsteckbaren Teile, die, ohne wie eine Tragfläche auszusehen, trotzdem Flugeigenschaften haben - ganz stiller Senkrechtflug von oben nach unten.

Warum ich das so humorig schreibe? Weil ich seit Kurzem die Lösung habe. Die DK23 flog bei mir in (un)schöner Regelmäßigkeit irgendwo hin. Ersatzversuche mit billigen Nachkäufen waren Geldrauschmiss, da diese Teile so garnicht hielten - billig eben. Nun habe ich dies zuletzt dem Nikonvertreter mal unter die Nase gerieben. Der hielt mir dann die D7500 unters Gesicht und ich durfte mal versuchen dort die DK28 abzubekommen. Das ging wirklich schwer ohne, dass sie verklemmt war. Genauso sicher saß die dann auf meiner D7200. Begeistert bestellte ich mir gleich zwei, denn meine D7200 und meine D750 sahen schon länger so unschön nackt um den Einguck aus.

Lange Rede, kurzer Sinn. Die DK28 bekommt man nur mit sehr konzentrierter, gleichmäßiger und beidseitiger Druckanwendung von der Halterung. Sie hat eine sehr schöne Einklinkfunktion, mit der sie einmal in der Mitte des Weges und dann nochmal am Ende des Weges einrastet - da bewegt sich nichts mehr.
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


dembi64

Nikon-Clubmitglied
........Genauso sicher saß die dann auf meiner D7200. Begeistert bestellte ich mir gleich zwei, denn meine D7200 und meine D750...............
Ja ja, haben wir nicht alle das gleiche Problem :D Ich verliere auch immer wieder mal so ein Teil. Bei mir halten die Nachbauprodukte übrigens erheblich besser als die Originale.

Was mich allerdings etwas irritiert. Die D7200 hat eine DK-23 und die D750 die DK-21. Und zumindes bei mir sind die nicht kompatibel. Die haben unterschiedliche Maße.
 

Alko Schurr

Nikon-Clubmitglied
Gut, ich hab jetzt nicht nachgeschaut, welche von beiden Originalen auf welcher Kamera saß, aber beide machten gerne mal die Flatter. Auf den falschen Body gesteckt hatte ich die beiden Originale auch nie, so dass es nicht daran lag. Die DK28 hingegen hält auf beiden Kameras bestens. Kannst es ja mal im Fotogeschäft deines Vertrauens testen.

Was die Nachbauprodukte betrifft, da kann man anscheinend die meisten Beschreibungen vergessen. Dort steht dann irgendwas mit D7000, D7100, D7200. Wenn du sie dann draufsteckst, klickt es noch nicht mal, so dass Du gleich weißt, dass das Teil nicht alt wird - und so war es dann auch immer. Die Originale (DK23/21) dagegen rasteten schon ein, aber beim Rausnehmen aus dem Fotorucksack bzw. beim wieder reinlegen war da immer eine kleine Kante im Weg - und schwups... Das passiert jetzt nicht mehr ;-)
 

cjbffm

Well-known member
Ich schmeiße die Dinger gleich vom Body runter in die Originalverpackung.
Dort bleiben sie dann. Die genauen Gründe dafür habe ich hier schon dargelegt.
Jedenfalls vermisse ich daran rein garnichts.

Grüße,
Christian
.
 
  • Like
Reaktionen: Kay

zaskar

Well-known member
Was die Nachbauprodukte betrifft, da kann man anscheinend die meisten Beschreibungen vergessen. ... Wenn du sie dann draufsteckst, klickt es noch nicht mal, so dass Du gleich weißt, dass das Teil nicht alt wird - und so war es dann auch immer.
Originalteil bei mir ist DK-23 (Made in Thailand), Nachbau dazu von Neewer (Made in China) - beide Teile rasten ein, gefühlt in etwas gleich stark.

Verloren habe ich noch keine Augenmuschel, obwohl die Kamerarückseite, und da vor allem der Gummiteil der Augenmuschel, regelmäßig beim Gebrauch des HuGurts, an meiner rechten Seite schabt.

Schön, dass du für dich eine befriedigende Lösung gefunden hast!
 

Fiesta1

NF-F Platin Mitglied
Verbrauchsmaterial.


Bestelle ich immer ne Tüte voll.:nixweiss:
 

Alko Schurr

Nikon-Clubmitglied
Oho, ich sehe eine Menge Kreativität im Umgang mit dem möglichen Verlust ;-) Ich bin allerdings erstmal zufrieden mit meiner Lösung. Jetzt fehlt nur noch das Wichtigste - meine Vollformat muss wieder von der Reparatur zurück zu mir. Ja, ihr lest richtig. Die ist mir genau Sylvester entglitten, als ich ausglitt - stock nüchtern und aus Hilfsbereitschaft. Die Kamera blieb zwar in meiner Hand, schlug aber mit der Streulichtblende auf. Das ist natürlich für eine Feinmechanik und erst recht für die Optik katastrophal. Zum Glück habe ich sie versichert, sonst wäre ich jetzt so richtig am A.... So, das war jetzt mal ein bißchen Verlustjammer am Rande. In ein bis zwei Wochen sollte sie wieder in meinem Besitz sein.
 

Alko Schurr

Nikon-Clubmitglied
Kleiner Nachtrag. 5 Monate sind vergangen und ich besitze noch beide Augenmuscheln. Bis jetzt hält's und ich hoffe, dass es so bleibt - schnell dreimal auf IKEA-Holz klopfen.
 

shovelhead

Well-known member
Das WAREN auch mal durchlaufende Posten bei mir (D610) - aber vor etwa drei Jahren habe ich auf den Plastikrahmen der Augenmuschel von innen links und rechts einen Tropfen PU-Kleber aufgetragen und eine Nacht trocknen lassen. Danach liess sich die Augenmuschel nur sehr unwillig aufschieben, und seitdem hat sie keine Anstalten gemacht, dort wieder zu abzuhauen.
 

Alko Schurr

Nikon-Clubmitglied
Das WAREN auch mal durchlaufende Posten bei mir (D610) - aber vor etwa drei Jahren habe ich auf den Plastikrahmen der Augenmuschel von innen links und rechts einen Tropfen PU-Kleber aufgetragen und eine Nacht trocknen lassen. Danach liess sich die Augenmuschel nur sehr unwillig aufschieben, und seitdem hat sie keine Anstalten gemacht, dort wieder zu abzuhauen.
Drum prüfe, was sich ewig bindet... Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen, aber ich habe ja nun meine Lösung. Zwischenzeitlich hatte ich mal über die Gummiaugenmuschel nachgedacht. Die soll ja komplett aus Gummi sein und damit einfach draufstülpbar.
 

ladyGirl

New member
Guten Abend Alko, hier ist Christina aus Stralsund evt erinnerst Du Dich noch an mich ? :) es ist ungewöhnlich dich hier drüber an zu schreiben , ich habe dich sonst nicht gefunden gefunden , ich würde mich freuen falls Du dich meldest glg
 

dembi64

Nikon-Clubmitglied
Guten Abend Alko, hier ist Christina aus Stralsund evt erinnerst Du Dich noch an mich ? :) es ist ungewöhnlich dich hier drüber an zu schreiben , ich habe dich sonst nicht gefunden gefunden , ich würde mich freuen falls Du dich meldest glg
nun ja, schreib ihm doch einfach ne Mail. Oder sind wir eine Kontaktbörse :unsure:
 
Oben