Objektivkauf in San Francisco

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.
G

grosswesir

Guest
Hallo liebe Leute,

im Mai gehts für 2 Wochen nach San Francisco. Da ich schon länger vorhabe mir ein neues Objektiv zu kaufen (AF-S DX VR Zoom-NIKKOR 18-200 mm 1:3,5-5,6G IF-ED), stellt sich für mich die Frage, ob es nicht günstiger ist in San Francisco das Objektiv zu kaufen!

Kennt jemand in SF ein Fotogeschäft (in New York ist es B&H) und/oder hat dort schon mal etwas gekauft?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

LiGrü
 
Anzeigen

gfietz

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Hallo

beim derzeitigen Dollar-Wechselkurs bestimmt billiger zu kaufen in USA. Zu bedenken ist aber, dass bei Wiedereinreise zuhause Einfuhrzoll und Steuer zu bezahlen ist. Illegal ist es, das Einfuhrgut dahin zu trimmen, dass es gebraucht aussieht, indem man Rechnung und Verpackung wegwirft.
Kürzlich habe ich irgendwo gelesen, dass der Zoll anhand der Teilenummer feststellen kann, wo das Objektiv gekauft wurde.
Aber vielleicht sinkt der Dollar weiter, dass es sogar inklusive der Steuern billiger ist als bei uns.
Jedenfalls heute schon gute Reise

viele Grüße
Günter
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten