Objektive (welches Tele bis 300mm) für D70


David_USA

Unterstützendes Mitglied
ich glaube auch, im bereich 70-200 giebt mehr auswahl als in irgen einem anderen Bereich.

Als gutes 300er kann ich Dir das AF-S 300/4 oder das AF-S 300/2.8 empfehlen. :)
 

hmd29

Unterstützendes Mitglied
Ich mach mal ein Negativbeispiel.

Kauf dir nicht das Nikkor AF G 70-300mm.

Es sei denn du willst ständig dunkle Bilder. Die größte Blende ist bei 4.5 und das ist in vielen Situationen schlecht.

Gruss
 
Kommentar

ArnoldS

Unterstützendes Mitglied
... und ich hab noch ein schlechtes Beispiel:
Meine Sparsamkeit:
Habe immer versucht eine günstige Lösung zu finden - Ergebnis: Ich war nie zufrieden!
Erst jetzt mit dem 70-200VR bin ich zufrieden. Nun, Du magst Recht haben, dass dies keine günstige Anschaffung ist, aber wenn ich bedenke, was ich davor ausgegeben habe, nur um "die" günstige Lösung zu finden, wäre ich bedeutend billiger gefahren, hätte ich mich von Anfang an für die technisch sinnvolle Lösung entschieden.

Mein Tipp: 70-200VR (gerade auch für Indoor) und vielleicht noch etwas warten und sparen, gute Motive gibt's immer wieder.

Arnold

PS: Habe mit Grauimporte bisher nur gute Erfahrungen gemacht.
 
Kommentar

d5r-dieter

Unterstützendes Mitglied
ich hab auch ein graues 70-200 mit VR
geil obergeiles objektiv
sparen und dann kaufen...
 
Kommentar

Forsch

Aktives NF Mitglied
Hey,
war heute bei -10°C im Naturschutzgebiet und habe ein Tele
vermisst super Motive aber unerreichbar.Da kommt schon Frust auf.
Gedanke:Große Brennweite und günstig und schnell eins kaufen.
Aber ich denke der richtige Weg ist wie von euch beschrieben:
Sparen...sparen und ein 70-200mmVR kaufen.

Mit frostigem Gruß

Forschi
D70Kit 18-70mm
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software