Frage Nikor 70-200


Spotterman

Unterstützendes Mitglied
Guten Abend zusammen binn ganz neu hier im Forum:)
Da wäre auch schon meine erste Frage:
Ich besitze eine D200 mit 17-70mm Objektiv und möchte mir in der nächsten Zeit ein Nikor 70-200 2.8 kaufen besonders für Tier und Sachaufnahmen.
Jetzt binn ich mir nur noch nicht ganz sicher, das Teil ist ja nicht gerade billig.
Kann mir jemand ein paar Vor und nachteile für das Objektiv nennen und villeicht auch einige Testbilder ins Forum stellen.
Danke schonmal im voraus


Cheers
 

lordpoly

NF-F Premium Mitglied - NF-F "proofed"
Vielleicht hier:



oder hier





oder hier


 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

Alex S.

Unterstützendes Mitglied
Hallo Spotterman,

allein die Suchkombination "d200 + 70-200" nur in den Titeln der Beiträge bringt mir ca. 15 Treffer...

vielleicht probierst Du es mal ;)

Wenn Du das Forum weiter durchstöberst wirst Du sehen, dass es allein in der letzten Woche mind. 3 oder 4 aktuelle Threads zu Sigma, Tamron und Nikon 70-200 an allen erdenklichen Kameras gab. Daher rühren vielleicht auch die verhaltenen Reaktionen auf den Beitrag hier.

Grüße,
 
Kommentar

Mblank_de

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Het jemand von euch erfahrungen mit dem Objektiv auf einer D200 ?
Bestimmt - versuch doch mal die Suchfunktion im Forum -
zu der Linse sind schon ganze Romane geschrieben worden.

Ich glaube die überwiegende Mehrheit war sehr zufrieden.
 
Kommentar

Lausert

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Ich hatte das 70-200 an der D70S und D200 und war sehr zufrieden.
An der D2X und an der D3 gefällt es mir genauso gut.

Gruß
Matthias
 
Kommentar

JoBo

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Het jemand von euch erfahrungen mit dem Objektiv auf einer D200 ?
Ja, ich, ist uneingeschränkt empfehlenswert. Auch konvertertauglich bis 1,7.
Es kommt natürlich drauf an, welche Tiere du fotografieren willst. Für Vögel in freier Wildbahn ist es in der Regel zu kurz.
 
Kommentar

xweuf

Sehr aktives Mitglied
An und für sich gibts nix Besseres in der Kategorie. VR ist schon klasse, Abbildungsleistung stimmt, das einzig gemeine ist der Preis.
Schlechtes wirst Du wenig finden. Und die paar wenigen dezentrierten Modelle sinds mittlerweile auch nicht mehr. Andere Hersteller sind nicht besser.
Ich würde es sofort kaufen, aber ich bin ja nicht allein :)
Martin
 
Kommentar

Joe D300

Sehr aktives Mitglied
Super, hatte zur Sportfotos im Billard diese Kamera mit dem 70-200. Habe sie für Porträtaufnahmen und als Immerdrauf jetzt auf der D700. Hier ein Beispiel D300 und das 70-200 Nikon

Gruß aus Essen

Joe
 
Kommentar

JoBo

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Kommentar

Jens M.

NF-F Premium Mitglied
Das muss aber ein riesen-Zoo sein;), mir reicht es mit dem 1,7er Konverter dafür meist ganz gut.
Ich habe es halt nicht gerne, den ganzen unschönen Hintergrund mit auf den Bildern zu haben :).
Da reichen manchmal dann selbst auch 400mm nicht aus:

Sie müssen kostenlos registriert oder eingeloggt sein, um Bilder sehen zu können. Eine Registrierung ist unverbindlich und in einigen Minuten abgeschlossen. Ausserdem unterstützen Sie mit einer Registrierung dieses wundervolle Projekt. Vielen Dank!


Mit 200mm bzw. 340mm (200mm + 1.7 Konverter) möchte ich mir das Bild nicht vorstellen.
Wenn ich so meine Zoobilder ansehe, bin ich sehr oft über 300mm mit der Brennweite.

Gruß Jens
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

Spotterman

Unterstützendes Mitglied
Ok danke für die Antworten werds mir wahrscheinlich hohlen, warte jetzt nur noch ein bisschen, kommen ja jetzt die neuen Modelle villeicht bringt ja nIkon auch noch was ( kann ja sein):up:

Schönen Abend
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software