Nikonkamera mit Doppelbelichtunsfunktion; wer weiss was???

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Markus124

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Ich habe gehört, es soll einige wenige Modelle von Nikon geben, die eine Funktion haben, mit deren Hilfe man mehrere Male belichten kann, ohne dass der Film dabei weitertransportiert wird.

Frage:

- kennt jemand eines dieser Modelle (oder auch alle...)?

- wenn ja; habe eine F601, passen die selben Objektive?

Hoffe auf einige Antworten!!!

markus
 
Anzeigen

lordpeng

Unterstützendes Mitglied
Registriert
RE: Nikonkamera mit Doppelbelichtunsfunktion; wer weiss was?

wenn ich mich jetzt nicht komplett täusche, kann die F80 das in den individual-einstellungen, stellt sich nur die frage, ob die für deine bedürfnisse ausreichend wäre ...
 
Kommentar

lordpeng

Unterstützendes Mitglied
Registriert
RE: Nikonkamera mit Doppelbelichtunsfunktion; wer weiss was?

mal so nebenbei gefragt, meine uralt yashica kamera hatte eine funktion namens fokus-falle, d.h. wenn ein objekt in den fokus der kamera kam, löste diese selbstständig aus, gibt es diese funktion eigentlich auch auf irgendwelchen nikon-kameras?

ich weiss, passt zwar nicht zum eigentlichen thema, aber was solls ...
 
Kommentar
G

Gelöschtes Mitglied 122

Guest
RE: Nikonkamera mit Doppelbelichtunsfunktion; wer weiss was?

Die F4 kann das und die FM2 auch, und an beide sollten auch die Objektive die Du mit der F601 benutzt passen. Ich dachte eigentlich, dass das alle Nikon-Kameras können, aber wie ich sehe, kann das die F601 nicht, die hat auch keine Abblendtaste, die gab es wohl erst ab der 801. Tztztz.

ciao
-- Rüdiger
 
Kommentar

McClane

Unterstützendes Mitglied
Registriert
RE: Nikonkamera mit Doppelbelichtunsfunktion; wer weiss was?

Die D70 kann es auf jeden Fall... also das mit der Fokusfalle.
 
Kommentar

lordpeng

Unterstützendes Mitglied
Registriert
RE: Nikonkamera mit Doppelbelichtunsfunktion; wer weiss was?

>Die D70 kann es auf jeden Fall... also das mit der Fokusfalle.
echt? wie? ich hab in der anleitung meiner d70 irgendwie nichts derartiges gefunden ...
 
Kommentar
G

Gelöschtes Mitglied 122

Guest
Re: RE: Nikonkamera mit Doppelbelichtunsfunktion; wer weiss

lordpeng";p="18969 schrieb:
>Die D70 kann es auf jeden Fall... also das mit der Fokusfalle.
echt? wie? ich hab in der anleitung meiner d70 irgendwie nichts derartiges gefunden ...
Ich glaube das steht so im Handbuch auch nicht explizit drin, aber Du kannst das wie folgt erreichen.

Lege mit Individualfunktion #15 die AF Aktivierung auf die AE-L/AF-L Taste. Dann stellst Du den AF auf die gewünschte Entfernung indem Du irgend einen Gegenstand in der gewünschten Entfernung fokusierst (via Betätigen der AE-L/AF-L Taste). Wenn Du nun die Kamera so ausrichtest, dass sich das Objekt durch das AF-Feld bewegt und den Auslöser drückst (und gedrückt hältst), dann löst die Kamera erst aus, sobald sich irgendwas in den Fokus bewegt. Oje, das ist jetzt vielleicht nicht ganz toll erklärt. Ich habe das auch nur irgendwo einmal gelesen (weiss nicht mehr genau wo, vielleicht im Coolpix-Forum?), aber eben gerade nochmal ausprobiert und es funktioniert.

ciao
-- Rüdiger
 
Kommentar

Mathew

Aktives NF Mitglied
Registriert
RE: Nikonkamera mit Doppelbelichtunsfunktion; wer weiss was?

Hallo Markus,

die F-100 kann´s (linkes Einstellrad, neben der Einzelbildstellung). Diese Einstellmöglichkeit ist viel zu einfach zu verstelleun und somit gefährlich, damit habe ich mir einmal eine ganze Serie versaut!

die F-3 (kleines Hebelchen, neben dem Schnellspannhebel) löst dies ganz mechanisch und meiner Meinung nach viel sicherer. In unserer "Fuztiklumpgesellschaft " wird diese Kamera für mich mehr und mehr zum Lieblingswerkzeug für bewußtes Fotografieren!
 
Kommentar
G

Gelöschtes Mitglied 122

Guest
RE: Nikonkamera mit Doppelbelichtunsfunktion; wer weiss was?

Ha, wusste ichs doch, das mit der Fokusfalle ist in diesem Forum beschrieben worden, und der Beitrag stammt von AndreasH (Beitrag Nr 10709), ich weiss jetzt nicht wie ich direkt auf diesen Beitrag verlinken kann, aber das war im Thread ... Moment, vielleicht geht es so: hier ganz oben

ciao
-- Rüdiger

PS: Man hätte vielleicht auch selbst suchen können :wink:
 
Kommentar

Nobody

Auszeit
Registriert
RE: Nikonkamera mit Doppelbelichtunsfunktion; wer weiss was?

ohne film gehts mit der d2- und der s-serie
 
Kommentar

lordpeng

Unterstützendes Mitglied
Registriert
RE: Nikonkamera mit Doppelbelichtunsfunktion; wer weiss was?

hallo rüdiger,

danke für den hinweis, liest sich zwar etwas umständlich, aber ich werds gleich mal ausprobieren, wie es in der praxis aussieht

lg.

manuel
 
Kommentar

mario

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Re: RE: Nikonkamera mit Doppelbelichtunsfunktion; wer weiss

Nobody";p="18984 schrieb:
ohne film gehts mit der d2- und der s-serie

Ähhh, nicht ganz. Die D2H (ohne S) kannes nicht. Die D2X kann es. Ob es die D2Hs kann, weiß ich nicht.

Gruß

Mario
 
Kommentar

Sig

Sehr aktives Mitglied
Registriert
RE: Nikonkamera mit Doppelbelichtunsfunktion; wer weiss was?

Also noch einmal zurück zur Frage,

die folgenden Kameras können es:

MF: F, F2, F3, FM, FE, FA, FM2, FE2, FM3A
AF: F4, F5, F6, F801, F55, F65, F75, F80, F90, F100

also genug Auswahl. Die Objektive werden generell passen (außer bei einigen F und F2 Varianten), ausser Du benutzt G Typen ohne Blendenring, dann gibt es weitere Einschränkungen.

Gruß
Sig
 
Kommentar

Röne

Unterstützendes Mitglied
Registriert
RE: Nikonkamera mit Doppelbelichtunsfunktion; wer weiss was?

Wenn du mit deiner F-601 zufrieden bist, hole dir eine F-801 oder F-801s. Die "s-Version" verfügt zudem über Spotmessung und ist der F-601 sehr ähnlich.
siehe Nikon-Story von Peter Lausch: http://www.lausch.com/dreizehnterteil.htm

Habe selber den Schritt von der F-601M zur F-801s gemacht. Fotografiere im Moment aber mehr mit meiner neuen, alten FM!

Die F-801s läuft gebraucht so bei 140-180 €. Habe meine in nahezu neuem Zustand bei ebay ersteigert.

Gruß, René.
 
Kommentar
Oben Unten