Nikon-Preise auf Gran Canaria

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

dano

NF Mitglied
Registriert
Hallo Fachleute,

die Suchfunktion bringt nichts wirklich Brauchbares.

Bin sicher, viele von Euch waren schon auf Gran Canaria - und haben natürlich auch die Nikon-Preise geprüft; insbesondere auch, weil ja die Canaren diese "Freihandelszone" sind.

Frage: wie sind die Preise für Objektive ?

Viele Grüße
Norbert

PS: liebe Freaks, bitte Garantie und Zoll und Holzklötze in der Packung nicht anführen - wer kauft und darauf reinfällt, ist selbst schuld....
 
Anzeigen

Klaus Harms

Administrator
Teammitglied
Administrator
Kommentar

dano

NF Mitglied
Registriert
Hallo Klaus,

der Chef persönlich...

Ich habe dieses PS auf die Ergebnisse aus der Suchfunktion bezogen.

Wenn ich dort vor Ort bin, lasse ich mir bestimmt keinen Holzklotz in einer Nikon-Originalverpackung verkaufen. Bin mir auch darüber im klaren, auf welche Zoll- und Einfuhrbestimmungen ich achten muss. Es ist immer wieder unglaublich, welche Reichsbedenkenträger auftreten und antworten.

Das mag gar nicht schlecht sein, um Leichtsinnige auf Risiken hinzuweisen.

Mit meinem Zusatz wollte ich darauf hinweisen, daß es mir wirklich nur um die reinen Preise vor Ort geht.

Viele Grüße
Norbert

PS: ein absolutes Super-Forum....
 
Kommentar

frimp

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Moin,

das ist schwierig, denn Fotofachgeschäfte wirst Du auf GC höchstens in Las Palmas finden. Dort gibt es z.B. im Einkaufszentrum Siete Palmas einen Media Markt.
Die Preise sind m.E. in Spanien höher als bei uns (zumindestens ist mir das in den Media Märkten in Andalusien aufgefallen), das dürfte sich ggf. mit den vermeintlichen Zollvorteilen ausgleichen.
Im Süden GCs findests Du viele "Fotogeschäfte" mit Artikeln dubioser Herkunft. Dort würde ich nicht mal eine Speicherkarte kaufen. Die Gefahr Fälschungen zu bekommen ist hoch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Registriert
Im Süden GCs findests Du viele "Fotogeschäfte" mit Artikeln dubioser Herkunft. Dort würde ich nicht mal eine Speicherkarte kaufen. Die Gefahr Fälschungen zu bekommen ist hoch.

Für Speicherkarten mag das zutreffen, da es aber keine gefälschten Nikons oder Nikkore gibt, ist das Risiko in dem Bereich überschaubar.

Gruß
Dirk

PS: Dem Holzklotzhinweis des TE entnehme ich das er sich auch keine Nippon für eine Nikon wird vormachen lassen!
 
Kommentar

JupiterCrash

Unterstützendes Mitglied
Registriert
In den letzten 2 Jahren war ich auf Teneriffa und Gran Canaria. Nikon Objektive kosten im normalen Handel (Saturn auf Teneriffa, Media Markt auf Gran Canaria) mehr als in Deutschland. Die Händler im Süden beider Inseln haben von Nikon meist nur Kameras (D80, D40, D60 Kits), die ca. 25% weniger kosten als in Deutschland. Objektive habe ich nur 1-2 mal vorgefunden (70-300 VR und 50/1,8) und die waren ein paar Euro günstiger.

Schnäppchen konnte man lediglich bei Sigma machen, die man auch in fast jedem Laden sieht. Hin und wieder gibt es noch Tamron und die dann auch günstiger als hier.

Habe letztes Jahr selbst nach dem 18-200 VR von Nikon gesucht und es bei keinem einzigen Händler gefunden oder bestellen können.
 
Kommentar
Oben Unten