Nikon Nikkor Z 14-30mm 4.0 S an der Z6

mfey

Sehr aktives Mitglied
Kaum Lens Flares bei vollem Gegenlicht, dafür schöne Sonnensterne! Die perspektivischen Verzerrungen habe ich absichtlich nicht korrigiert, was in Gimp leicht möglich wäre. Sie sind bei Ultraweitwinkel typisch. Exifs müßten drin sein.

KoelnKranhaus.JPG
 
Bild

mfey

Sehr aktives Mitglied

mfey

Sehr aktives Mitglied
Bis auf Nachschärfung OOC. Im Rawconverter lassen sich die Schatten bequem hochziehen, so dass dann der Kontrastumfang/Dynamik voll zur Geltung kommt.
 

hottaflex

Sehr aktives Mitglied
Ich habe mir am Samstag mit Cashback das Glas um 1049.- bei Media Markt geholt und am Abend in einem Konzert von oben alle Leute geknipst mit 25000 ISO+ f4 60stel 14mm und mit der Z7 kann man am File nun jeden Menschen erkennen seine Finger und Finger Nägel aus etwa 30meter.
Das Glas ist enorm gut gegen mein altes 2,8 14-24 das ja auch nicht schlecht ist aber es performt an alten Bodys besser als an der Z7 die deckt alle Fehler auf
 

Sans Ear

Nikon-Clubmitglied
Ich habe mir am Samstag mit Cashback das Glas um 1049.- bei Media Markt geholt und am Abend in einem Konzert von oben alle Leute geknipst mit 25000 ISO+ f4 60stel 14mm und mit der Z7 kann man am File nun jeden Menschen erkennen seine Finger und Finger Nägel aus etwa 30meter.
Das Glas ist enorm gut gegen mein altes 2,8 14-24 das ja auch nicht schlecht ist aber es performt an alten Bodys besser als an der Z7 die deckt alle Fehler auf
Solange Du das Bild dazu nicht zeigst, ist das irgendwie... ich meine, Du kannst ja viel erzählen. :)
 

Um antworten zu können musst du eingeloggt sein.

Hast du dein Passwort vergessen?
Du hast noch kein Benutzerprofil? Jetzt registrieren
Oben