Nikon NEF und Mac OS 10.5.5


V

vc125

Guest
Hallo,
ich habe das Problem, das in der Bildvorschau von Mac OS 10.5.5 die NEF´s der D700 nur als Symbol angezeigt werden. Wenn ich darauf klicke, öffnet sich umständlich PS CS3 und zeigt das Bild in Camera Raw 4.6. Wie kann ich es anstellen, das die Photos in der Vorschau gleich als Thumbs angezeigt werden?
Wenn ich von der Apple Supportsite das Plugin für die D700 herunterlade, kommt die Meldung :" Ist für diesen Computer (I Mac 2.0 Intel) nicht notwendig". Wie geht das?:nixweiss:
 

comabird

Auszeit
Auch bei mir werden NEFs nur als Symbole angezeigt. Hat mich bislang aber nicht weiter gestört, da beim Anklicken in der Listenansicht ja sofort ein Vorschaubild erscheint. Ausserdem schlucken die Thumbs erstaunlich viel Speicher.
 
Kommentar

shgt

NF-F Premium-Mitglied - lifetime - NF-F proofed
Bei mir wird auch keine Vorschau angezeigt. Aber wenn ich eine haben will, erzeuge ich sie mit dem GraphicConverter. Habe ich im Context-Menu liegen, geht also recht fix. Gleich nach dem Import: Namen ändern -> RAW+Jpegs trennen ->Vorschau für JPG und RAW erzeugen. Fertig.

Viele Grüße

Martin
 
Kommentar

iMacMoritz

Sehr aktives Mitglied
Die D700-NEFs, die ich mal aus dem Internet runtergeladen habe, werden bei mir in der Vorschau angezeigt (so, wie meine eigenen D80-NEFs auch).

Allerdings werden seit Leopard nicht mehr die CoolScan-NEFs angezeigt... :confused:
 
Kommentar

Jock-l

Auszeit
Das sind ja einige Fragen.
Zum Öffnen der NEF's: Klick doch in der Ordnerstruktur ein Nef an, Rechtsklick "Öffnen mit" -> "anderes Programm", im nächsten Fenster werden einige bevorzugte Applikationen im Ordner "Programme" gezeigt, hier wählst Du aus und klickst unten links das Häkchen in "immer mit diesen Programm" öffnen an. Könnte z.B. Vorschau oder ViewNX eingetragen werden, dann müßtest Du nicht auf CS-Start warten.

Bei mir (D200) werden die NEF's angezeigt. Kann es sein, daß durch die gegenwärtige Auswahl CS eine Thumbansicht (über "Vorschau") verhindert wird, hast Du da mal die Datei dem Programm als Standard zugewiesen ? Ist kein Wissen, Vermutung ...

Zum Plugin muß ich passen.

Jock-l (der jetzt seine Gläser samt Kamera greift um im Schloßpark Charlottenburg sein Unwesen zu treiben ... ;) )

PS: Noch einfacher- Datei markieren und Leertaste drücken-> Quicklook dürfte zur Ansicht auch reichen, oder ?

PPS: Liegt es vielleicht an einem nicht vorhandenen Farbprofil bzw. daran, daß Vorschau es nicht erkennt und kein Thumb erzeugen kann ??? Wieder nur Überlegung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar
V

vc125

Guest
Danke an Alle.
Werde jetzt mal rausgehen und die Karte füllen:D.
Ich berichte dann mal.
 
Kommentar

hobel70

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

ich nehme an, es geht um die Bildvorschau im Finder. Sowohl in dieser Bildvorschau als auch in der Blätterfunktion des Finders werden bei mir die D700-nefs alle bestens angezeigt (10.5.5).
Als die D700 auf den Markt kam, konnte der Apple-Konverter zuerst die nefs gar nicht anzeigen und bearbeiten, nach einigen Wochen gab es aber auch eine Aktualisierung per Update. Per Softwareaktualisierung ist das "Problem" meines Erachtens zu beheben.

Gruß
Holger
 
Kommentar
V

vc125

Guest
Hallo Holger,
ich habe die neueste Version 10.5.5 auf dem Rechner. Wenn ich die Tipps der anderen Poster verwende, z.B. Rechtsklick auf die Datei, öffnen mit und dann Vorschau anklicken sagt mir der Schirm : Unbekannte Datei, sie können die Datei nicht mit diesem Programm öffnen.
Ich werde mal das Combo Update auf 10.5.5 aufspielen, vielleicht klappts ja damit.
 
Kommentar

michis0806

Sehr aktives Mitglied
Hallo Herbert,

die NEFs der D700 werden durch das RAW Kompatiblitätsupdate für Digitalkameras 2.2 vom 30.09.2008 (kann auch sein schon durch das 2.1) unterstützt. Schau mal unter Systemeinstellungen > Softwareaktualisierung > Installierte Updates nach, ob du das hast...

Bei mir funktionieren die D700 RAWs im Finder, mit Preview/Vorschau und mit Quickview (Leertaste) problemlos.

Michael
 
Kommentar
V

vc125

Guest
Hallo Herbert,

die NEFs der D700 werden durch das RAW Kompatiblitätsupdate für Digitalkameras 2.2 vom 30.09.2008 (kann auch sein schon durch das 2.1) unterstützt. Schau mal unter Systemeinstellungen > Softwareaktualisierung > Installierte Updates nach, ob du das hast...

Bei mir funktionieren die D700 RAWs zumindest mit Quickview (Leertaste) problemlos.

Michael
Hallo Michael, ja habe ich heruntergeladen, lässt sich aber nicht installieren.
Der Compi ist der Meinung, das es nicht nötig sei:D
Ich habe noch IPhoto 6.06. auf dem Rechner. Das Update ist aber für 7.0 oder Aperture.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

adventure

Sehr aktives Mitglied
wenn du ADOBE BRIDGE öffnest kannst du die NEFs sehen ohne irgendwas zu drücken oder zu konvertieren.
 
Kommentar

michis0806

Sehr aktives Mitglied
Herbert, hast du einfach mal die Softwareaktualisierung angeworfen?

Michael
 
Kommentar
V

vc125

Guest
Herbert, hast du einfach mal die Softwareaktualisierung angeworfen?

Michael
Hallo Michael, ja habe ich. Meldung .Software auf dem neuesten Stand.
Die NEF´s von D200, D40 und D70 werden im Finder in der Vorschau sofort angezeigt, bzw die Thumbs. Wenn ich auf die Datei rechtsklicke und öffnen mit angebe und auf Vorschau gehe, erscheint "Dieses Programm ist zum Öffnen geeignet". Es erscheint dann aber nicht das Bild, sondern ein großes Fragezeichen.
 
Kommentar

michis0806

Sehr aktives Mitglied
Herbert, vielleicht ein letzter Versuch, aber lösch mal unter /Library/Receipts/ die RAWCamera*.pkg Dateien und versuch dann nochmal das Update...

Michael
 
Kommentar
V

vc125

Guest
Herbert, vielleicht ein letzter Versuch, aber lösch mal unter /Library/Receipts/ die RAWCamera*.pkg Dateien und versuch dann nochmal das Update...

Michael
Hallo Michael,
hab ich gemacht.MAC OS 10.5.5 findet immer noch, das Update sei nicht nötig.
jetzt habe ich die Testversion von Aperture 2.1 heruntergeladen und jetzt klappts auch mit der Nachbarin:D äh dem Update. Und siehe da, in der Findervorschau werden jetzt auch die D700 NEF`s angezeigt:huepf:
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software