Nikon MF 45mm f2.8 P

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.
D

Denis

Guest
Anbei mal der erste Film (Fomapan 100 @ Fomadon R09 1+40) mit dem
Nikon MF 45mm f2.8 P auf der FM2n und dem Nikon MF 50mm f1.4 AiS.
Alles immer extreme Lichtsituationen, entweder zu viel oder zu wenig Licht.
Ein paar Photos sind deshalb auch etwas unterbelichtet geworden da ich
nicht unter 1/30 Sekunde gehen wollte um nicht noch ganz zu verwackeln.
Der Fomapan 100 lässt sich irgendwie nicht so einfach scannen. :nixweiss:
Ein Kodak oder Agfa verhält sich da etwas unproblematischer im Scanner.
Die Bilder sind nur verkleinert und unscharfmaskiert (50 % / 1).

http://www.analogisch.de/temp/Nikon45mmf28P/

Als nächstes werde ich das 45er mal auf der D200 verwenden...
 
Anzeigen

Penzes

Registrierte Benutzer_B - NF-F "proofed"
Registriert
Danke dir Denis! Es ist schwierig an Hand der Foto's zu beurteilen, welches Objektiv jetzt besser abschneidet, aber ich würde mal vorsichtig behaupten, daß keine nennenswerte Unterschiede zu sehen sind. Bei manchen Foto's meine ich mehr Kontrast bei der 45mm zu sehen. Außerdem die 45mm Bilder erscheinen mir etwas plastischer.

Kannst du zu deinem subjektiven Eindruck etwas sagen?
 
Kommentar
D

Denis

Guest
Ein MF 50er f1.4, ein MF 50er f1.8 oder das MF 45er f2.8 schenken sich alle drei kaum sichtbar was! Vielleicht sieht man mit einem 10 MP NEF einen Unterschied, aber da diese Objektive bei mir eh nie mit einer DSLR zum Einsatz kommen spielt das erst recht keine große Rolle.

Das große 50er hat die bessere Haptik, das 45er ist ein Stück(chen) Vollmetall und Glas, schöne Materialanmutung. Mit dem 50er f1.4 hat man lichttechnisch noch minimal etwas mehr Spielraum. Da entscheidet wohl nur noch der Preis und der Geschmack. Das bessere Preis-Leistungs-Verhältniss dürfte wohl wie immer das (MF) 50er f1.8 (Ai / AiS) haben.

Behalten werde ich aber das 45er. :winkgrin:
 
Kommentar
-Anzeige-
Oben Unten